3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mehrkorn-Vollkorn-Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Brötchenteig

  • 230 g Wasser
  • 10 g frische Hefe
  • 290 g Mehl, Typ 550
  • 120 g Roggenvollkornmehl
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • beliebig gemischte Körner:
  • Mohn, Sesam,Sonnenblumenkerne, 6 Korn Mischung
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Brötchenteig
  1. Wasser und Hefe in den Closed lid geben

         3 Min. / 37° / Stufe 1

     

  2. beide Mehlsorten, Öl, Salz und Zucker zufügen

         5 Min. / Dough mode

     

  3. - Teig kurz mit den Händen noch durchkneten

       (klebt er zu sehr noch etwas Mehl hinzufügen)

     

    - in 8 gleichgroße Stücke teilen und zu Kugeln formen

     

  4. - kleines Backblech (mit Kunststoffhaube) mit Backpapier

      auslegen

     

    - Kugeln auf das Backbleh legen und etwas "platt" drücken

     

    - Mit Wasser besprühen

     

    - beliebige (gemischte) Körner dicht auf den Brötchen verteilen

       und etwas andrücken

     

  5. - Blech mit der Kunststoffhaube abdecken und über Nacht

       in den Kühlschrank stellen

     

    Morgens nur noch Deckel entfernen und backen:

     

              kalter Ofen

              200 Grad

              Heißluft

              ca. 20-25 Minuten

     

    (je nach dem wie "kross" man Brötchen mag)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker.  Ich habe schon

    Verfasst von Barbi1974 am 21. August 2016 - 15:08.

    Sehr lecker. 

    Ich habe schon viele Brötchen ausprobiert aber die sind bis jetzt die besten. 

    Weiss jemand wie die am nächsten Tag sind. 

    Die meisten schmecken nicht mehr 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Sonntagsbrötchen! Am

    Verfasst von mausmaus am 2. August 2015 - 14:47.

    Leckere Sonntagsbrötchen! Am Abend schnell vorbereiten und am nächsten Morgen nur noch Aufbacken.

    Top Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne. Brötchen waren

    Verfasst von zumbafreaky am 22. April 2015 - 15:21.

    5 Sterne. Brötchen waren richtig lecker. Wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde es auf jeden Fall öfter

    Verfasst von bettik36 am 13. März 2015 - 14:31.

    Werde es auf jeden Fall öfter backen.

    habe sie heute morgen gebacken, sie sind super geworden. 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich Top, leider

    Verfasst von AnnaLarina am 11. März 2015 - 18:32.

    Geschmacklich Top,

    leider gingen sie nicht auf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfaches Rezept und sehr

    Verfasst von palme6.8 am 6. Februar 2015 - 11:14.

    Einfaches Rezept und sehr lecker.  tmrc_emoticons.)

    Leider sind sie nicht so groß geworden, werde sie das nächstemal größer Formen und ich werde anstatt die Körner oben drauf machen -> einfach in den Teig mischen. (Mir sind die Körner alle runtergefallen)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle und sehr

    Verfasst von Juljasha am 25. Januar 2015 - 12:47.

    Danke für das tolle und sehr einfache Rezept, die Brötchen haben uns sehr gut geschmeckt. Die wird es öfters bei uns geben tmrc_emoticons.;).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Ela-Vanilla am 9. Dezember 2014 - 11:31.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. ich habe

    Verfasst von engelchen211103 am 22. November 2014 - 11:20.

    Sehr lecker. ich habe Dinkelkörner zu Mehl gemacht. Meine Brötchen gingen irgendwie nicht sehr hoch auf. Das nächste Mal versuche ich den Tipp mit dem 20Min bei 50Grad vorher im Ofen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde es auf jeden Fall öfter

    Verfasst von Heuchert am 1. November 2014 - 10:34.

    Werde es auf jeden Fall öfter backen.

    habe sie heute Morgen gebacken, vor dem Backen 20 Minuten bei 50 Grad im Ofen gehen lassen,

    backen - fertig - lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie Samstag morgen

    Verfasst von hsscholz am 8. September 2014 - 20:11.

    Hab sie Samstag morgen gebacken und wir fanden sie sehr lecker. 

    Machen wir wieder. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja morgen werde ich Sie

    Verfasst von mary1408 am 1. September 2014 - 01:17.

    Ja morgen werde ich Sie backen vielen Dank für das schöne Rezept. Ich muss erst wieder ein paar Sachen einkaufen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gespannt wie sie dir

    Verfasst von Chillkröte-N am 31. August 2014 - 17:16.

    Bin gespannt wie sie dir schmecken. Ich bin gerne für einfach Dinge....

     

    Oh ja das mit der Schüssel Wasser... vorallem auch unten in den Backofen mit rein stellen ist super! (vergesse das nur immer tmrc_emoticons.-(   muss ich mir wohl mal mit auf das Rezept schreiben tmrc_emoticons.;-)

    Eure Chillkröte vom TM5 Zauberkessel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, das Rezept werde ich doch

    Verfasst von mary1408 am 31. August 2014 - 12:59.

    Ja, das Rezept werde ich doch Aufjedenfall mal ausprobieren, es hört sich sehr schnell und lecker an. Bei den Körnern nehme ich allerdings eine Schale Wasser oder eine Sprühflasche und tauche die Brötchen jeweils hinein, eine Schale mit Körnern, ebenfalls reindrücken. Dann lasse ich sie gehen. Über Nacht im Kühlschrank ist natürlich noch viel besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können