3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Sonnenblumen-Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Möhren

  • 80 Gramm Möhren, in Stücken (1cm)

Teig

  • 430 Gramm Wasser
  • 20 Gramm frische Hefe
  • 30 Gramm Honig
  • 580 Gramm Dinkelmehl, Typ 630
  • 120 Gramm Mehl, Typ 1050
  • 15 Gramm Olivenöl, Extra Native
  • 15 Gramm Salz
  • 30 Gramm Leinsamen
  • 100 Gramm Sonnenblumenkerne, und etwas mehr um zu Garnieren
  • 6
    2h 5min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Möhren
  1. Möhren in den Mixtopf geben 5 Sek./Stufe
    5 zerkleinern.

    Die zerkleinernten Möhren mit dem Spatel nach unten drücken und weitere 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  2. Teig
  3. Wasser,Hefe und Honig in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

    Restliche Zutaten dazu geben 5 Min./Dough modekneten.

    Teig in einer bemehlten Schüssel geben,mit Mehl bestäuben und 1 Std. gehen lassen.

    Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben,10 Mal falten,zu einem Laib formen und in den gefetteten Römertopf(oder Zaubertopf) geben.

    Den Laib mit einem scharfen Messer einschneiden, mit Wasser besprühen und dann mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

    Deckel drauf machen,in den kalten Ofen stellen 45-50 Min. bei 240°C (Ober-/Unterhitze) backen.

    10 Min. abkühlen lassen und dann das Brot aus dem Römertopf(Zaubertopf) nehmen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hier nochmal das selbe Brot nur mit Mohn oben...

    Verfasst von MrAndre am 6. Mai 2020 - 13:00.

    Smile hier nochmal das selbe Brot nur mit Mohn oben drauf!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Caro23.: Danke Caro!!!

    Verfasst von MrAndre am 5. Mai 2020 - 00:30.

    SmileCaro23.:Smile Danke Caro!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • loos1975: Danke!!!Das freut mich sehr wenn es euch...

    Verfasst von MrAndre am 5. Mai 2020 - 00:29.

    Smileloos1975:Smile Danke!!!Das freut mich sehr wenn es euch gefällt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mpurmue: Ich Danke !!!

    Verfasst von MrAndre am 5. Mai 2020 - 00:28.

    mpurmue:Smile Ich Danke !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oumu: Danke!!! Schön das es auch auf diese Art...

    Verfasst von MrAndre am 5. Mai 2020 - 00:27.

    Oumu:Smile Danke!!! Schön das es auch auf diese Art klappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wundermaschine-2015: Danke!!!

    Verfasst von MrAndre am 5. Mai 2020 - 00:25.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes Brot - hat super geklappt, sehr...

    Verfasst von Caro23. am 15. April 2020 - 10:10.

    Mein erstes Brot - hat super geklappt, sehr lecker. Smile Hatte alle Zutaten zuhause, man musste keine außergewöhnlichen Zutaten kaufen wie bei vielen anderen Brotrezepten. Ich habe es ganz ohne Form und ohne Deckel gebacken, hat auch problemlos geklappt. Hab die Temperatur dabei nur etwas runtergedreht und die Backzeit verkürzt (da es sonst sehr dunkel wird). Würde daher grundsätzlich eine Form mit Deckel bevorzugen. Kommt auf jeden Fall auf die Merkliste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist der Hammer....

    Verfasst von loos1975 am 8. April 2020 - 07:20.

    Das Brot ist der Hammer.
    Mein Mann ist begeistert vom Brot.Das wird es jetzt öfters geben.Vielen Dank für's reinstellen des Rezeptes. Liebe Grüße aus der Eifel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker! Leider hatte ich nur Weizenmehl...

    Verfasst von mpurmue am 3. April 2020 - 13:54.

    Wirklich lecker! Leider hatte ich nur Weizenmehl im Haus- ging super! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Brot, das wird auf jeden Fall...

    Verfasst von Oumu am 2. April 2020 - 09:17.

    Ein sehr leckeres Brot, das wird auf jeden Fall wieder gebacken. Kommt in meine Rezeptsammlung! Smile
    Da ich keinen Römertopf habe, habe ich das Brot erst noch ein wenig im Garkörbchen gehen lassen und dann in den heißen Backofen gegeben, damit es nicht zerläuft. Hat wunderbar funktioniert. In einer Kastenform klappt es aber sicherlich auch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot! Das gibt es bei uns definitiv...

    Verfasst von Wundermaschine-2015 am 1. April 2020 - 18:28.

    Sehr leckeres Brot! Das gibt es bei uns definitiv bald wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • elimons: ich habe auch keinen römertopf. Hast du...

    Verfasst von Gemeineren am 1. April 2020 - 13:54.

    elimons: ich habe auch keinen römertopf. Hast du es einfsch oben Form gemacht, oder dann eine Kastenform benutzt? Backe zum ersten Mal ein Brot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • elimons: Dankeschön das freut mich ✌! ...

    Verfasst von MrAndre am 1. April 2020 - 11:28.

    elimons: Dankeschön das freut mich Smile✌!

    Auch gut zu wissen das es auch ohne Römertopf was wird !!!

    Danke für die Info.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt sehr lecker. ...

    Verfasst von elimons am 1. April 2020 - 11:03.

    Das Brot schmeckt sehr lecker.
    Habe es ohne Römertopf gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ydris: Dankeschön das freut mich! 🙃

    Verfasst von MrAndre am 1. April 2020 - 10:40.

    Ydris: Dankeschön das freut mich! 🙃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schmeckt richtig gut

    Verfasst von Ydris am 1. April 2020 - 07:59.

    Super Rezept, schmeckt richtig gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können