3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenbrot mit Chiasamen und Körner


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Zutaten

  • 200 g Möhren, roh
  • 200 g Joghurt 1,5 %, oder 0,1%
  • 180 g Milch 1,5%
  • 20 g frische Hefe
  • 400 g Dinkelmehl,630
  • 1,5 TL Salz
  • 1,5 EL Chiasamen
  • 75 g Leinsamen
  • 75 g Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Brotgewürz

1 Brotbackform zB.Ultra oder andere

evtl. Alufolie zum abdecken

etwas Öl und etwes Mehl für die Form.

  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Möhrenbrot mit Chiasamen
  1. 1. Möhren putzen ,geschält und in Stücke in denClosed lid geben auf Stufe 5/ 8 sek zerkleinern. Nach unten schieben.

     

    2. Johgurt und Milch  in den Closed lid füllen

    1min / 37 Grad/ Stufe 2 erwärmen.

     

    3. Hefe hineinbröckeln 3min / 37 Grad/ Stufe 2.

     

    4. Mehl, Salz, Samen , Kerne und Brotgewürz hinzu geben

    dann alles 4 min/ aufDough mode Knetstufe zu einen Teig kneten.

     

    5. Eine Brotbackform / Kastenform oder einfach andere ausprobieren, mit etwas Öl einfetten dann mit Mehl ausstäuben.

     

    6. Den Teig in die Form gleiten lassen etwas runter drücken, mit einem Handtuch abdecken bei Zimmertemperatur 20 min gehen lassen.

     

    7. Backofen auf 200Grad vorheizen.

     

    8. Die Form in den Backofen auf ein Rost stellen ,mittlere Schiene , ca. 40-50min. bei Umluft backen.

    Nach 10min längs einschneiden,

    Ofen nach 30min auf 150Grad stellen.

     

    9. Sollte das Brot zu dunkel werden evtl. mit Alufolie abdecken.

     

    10. Das fertige Brot auf ein Lochblech Pommes oder Pizzablech ohne Form 10min auf 150Grad Ober und Unterhitze backen.

     

    11. Brot ganz auskühlen lassen . Lässt sich am nächsten Tag am besten schneiden.

     

     

    Gutes gelingen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gerne mit anderen Zutaten ausprobieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren