3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Müsli-Frühstückbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Teig

  • 200 g Sechs-Korn-Mischung, z.B. von DM
  • 50 g Haferflocken
  • 100 g Müsli, z.B. Schoko-Nuss-Müsli von Aldi
  • 150 g Mehl 1050
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 350 g kaltes Wasser
  • 2 Esslöffel Zitronenessig
  • 2 Esslöffel Brötchenback, (Brötchenmalz)
  • 6
    8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1,5 Minuten auf Teigstufe Dough mode zu einem weichen Teig kneten. 

  2. Teig in der Schüssel über Nacht in den Kühlschrank stellen.

  3. Morgens herausnehmen.

  4. Mit einem Löffel Portionsweise auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

  5. Das Backblech in einem nicht vorgeheizten Backofen bei 230 Grad ca. 25-30 Minuten backen.

10
11

Tipp

Nur so viele Brötchen abstecken wie benötigt werden und den Rest wieder in den Kühlschrank für den nächsten Morgen stellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare