3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Müslizopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Scheibe/n

  • 380 g Dinkelkörner
  • 290 g Milch
  • 50 g Honig
  • 1 Würfel Hefe, 40 g
  • 250 g Müsli
  • 50 g Rapsöl
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Dinkelflocken
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. 200 g Dinkel in den Mixtopf geben, 1 Min/ Stufe 10 mahlen und umfüllen.

     

    2. 180 g Dinkel in den Mixtopf geben, 1 Min/ Stufe 10 mahlen und zu dem vorher gemahlenen Dinkel geben.

     

    3. 270 g Milch, Honig und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min/ 37°C/ Stufe 1 erwärmen.

     

    4. Gemahlenen Dinkel, Müsli, Rapsöl und Salz zugeben und 3 Min/Closed lid/Dough mode zu einem geschmeidigen Teig kneten.

     

    5. Teig aus dem Mixtopf nehmen und an einem warmen Ort abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Nochmals gut durchkneten und aus dem Teig drei gleich lange Rollen formen. Aus diesen Teigrollen auf einem mit Backpapier belegten Backblech einen Zopf flechten und noch einmal abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.

     

    6. Backofen auf 200 °C vorheizen.

     

    7. Eigelb und 20 g Milch verquirlen, den Zopf damit bestreichen und mit den Dinkelflocken bestreuen. Im vorheizten Backofen (180 °C) ca. 40-45 Minuten backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren