3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Oberhausener Kumpelkruste .... würzig saftiges Roggenmischbrot - Rezept des Tages 28.01.2015


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Brotteig

  • 260 Gramm Wasser
  • 260 Gramm Malzbier, ...kann auch durch ein anderes Bier oder Wasser ersetzt werden. Ganz nach Geschmack
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 400 Gramm Weizenmehl 1050
  • 350 Gramm Roggenmehl,1150
  • 1 geh. TL Backmalz
  • 2 TL Sauerteigpulver, ..... oder 30 Gramm flüssig Sauerteig und dafür 20 Gramm beim Wasser oder Malzbier abziehen.
  • 3 geh. TL Salz
  • 1 TL Zucker

Brotteig klein z.B. für den kleinen Zaubermeister

  • 130 Gramm Wasser
  • 130 Gramm Malzbier, ....kann durch ein anderes Bier oder Wasser ersetzt werden. Ganz nach Geschmack.
  • 10 -15 Gramm Hefe
  • 200 Gramm Weizenmehl 1050
  • 175 Gramm Roggenmehl 1150
  • 1 TL Backmalz
  • 1 TL Sauerteig Pulver
  • 1 - 2 geh. TL Salz
  • 1 gestr. TL Zucker
5

Zubereitung

    Brotteig
  1. Wasser, Malzbier, Hefe und Zucker in den Closed lid geben 3 Min / 37° Grad / Stufe 1

    Die restlichen Zutaten dazugeben und 5 Min / Dough mode auf Teigstufe kneten.

    Den Teig aus dem Mixtopf nehmen und in zwei Hälften teilen.

    Nun zu zwei schönen Brotlaiben verarbeiten, in den Zaubermeistei von TPC / Römertopf oder ähnlichem legen, mit Mehl bestäuben und einschneiden. 

    Das Brot mit geschlossenem Deckel eine halbe Stunde gehen lassen und dann mit Deckel in dem nicht vorgeheizten Backofen bei etwa 250° Grad Ober/ Unterhitze ( jeder Ofen ist anders) 50-60 Min im Topf backen. Danach das Brot aus dem Topf nehmen und noch einige Minuten in den Backofen bis zur gewünschten Bräune nach backen... ich backe es noch 5 Min nach.... aber nicht aus den Augen lassen.

  2. Unterschiedliche Backarten z.B. : Zaubermeister, Tupper Ultraschall, Römertop u.s.w.
  3.  

    Im Zaubermeister, Römertopf usw. im nicht vorgeheizten Backofen auf etwa 250 Grad (  jeder Ofen ist anders ) für 55 Minuten. 

    Ganz wichtig !!!!! Backen im Römertopf... den Römertopf nicht wässern nur fetten und bemehlen.

    Wenn das Brot ohne Topf gebacken wird: Im nicht vorgeheizten Backofen bei 200° Grad zweite Einschub von unten für 50-60 Min ... bitte zum Ende prüfen.

    Im Holzbackrahmen bitte im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad für etwa 100 MMinuten mittlerer Einschub.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr konnt je nach Geschmack auch etwas Brotgewürz dazugeben.

Ihr könnt euch zu diesem Brot Videos bei YouTube ansehen. Eins von unserer lieben Martina Ziehl  und eins von unserer Thermifee Stefanie Holtz . Beide arbeiten mit dem Thermomix. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eins unserer Lieblingsbrote

    Verfasst von crisou am 9. September 2020 - 12:42.

    Eins unserer LieblingsbroteSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ich den Teig für Zwiebelkuchen verwenden...

    Verfasst von derdiedas21 am 7. September 2020 - 18:25.

    Wenn ich den Teig für Zwiebelkuchen verwenden möchte, reicht es dann für zwei Bleche? Hat jemand den Teig schon mal über Nacht im Kühlschrank gehen lassen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Handelt es sich bei dem Backmalz um aktives oder...

    Verfasst von magic unicorn am 19. August 2020 - 02:38.

    Handelt es sich bei dem Backmalz um aktives oder inaktives?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde den Geschmack des Brotes Mega, aber die...

    Verfasst von magic unicorn am 9. August 2020 - 08:30.

    Ich finde den Geschmack des Brotes Mega, aber die besagte knusprige Kruste fehlt mir.
    Ich backe es im Pampered Chef Zaubertopf, wie im Rezept und für die letzten 5 Minuten ohne Topf im Ofen. Dann hat ist es dunkelbraun fast Übergang dunkelbraun schwarz - die Kruste ist vorhanden und beim Abkühlen nach den ersten 10 min wird die Oberfläche weich.
    Wie hoch wird das Brot ?

    Was könnte ich anders machen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Kumpelkruste bestimmt schon 100 mal...

    Verfasst von fienchen2412 am 12. Juli 2020 - 13:03.

    Ich habe die Kumpelkruste bestimmt schon 100 mal gebacken und mindestens schon 10 Mal weiter "vererbt"! Seitdem ich das Brot das erste Mal gebacken habe, war ich nicht wieder beim Bäcker!! Ich halte mich immer noch an das Originalrezept, habe es nicht abgewandelt seitdem, denn für uns ist es einfach so perfekt wie es ist! Ich habe mir extra einen Römertopf für das Brot zugelegt. Das Rezept hat eine Gelinggarantie! Es ist super schnell gemacht und man benötigt nur wenige Zutaten. Ja, der Teig klebt wie Hölle und ich bin auch jedes Mal genervt. Aber das nehme ich dann einfach in Kauf. tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Mit Weizenmehl 405 und...

    Verfasst von Schokosonne am 11. Juli 2020 - 18:09.

    Super lecker! Mit Weizenmehl 405 und Roggenvollkornmehl gemacht, als Malzbier habe ich Weltenburger Barock Dunkel verwendet und den Seitenbacher Sauerteig - es war ein Genuss!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lrecords:was meinst du mit "Beim anlegen musste...

    Verfasst von michi137 am 11. Mai 2020 - 22:40.

    Lrecords:was meinst du mit "Beim anlegen musste ich noch mal etwas nachnehmen"?

    Ich möchte auch meinen echten Sauerteig verwenden, aber verstehe das nicht. Hast du denn nun die 260g Wasser aus dem Rezept genommen, oder nur 240, um den Sauerteig anzusetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Event1986:Ich mache solchen Teig nicht mehr im TM....

    Verfasst von michi137 am 11. Mai 2020 - 22:38.

    Event1986:Ich mache solchen Teig nicht mehr im TM. Einfach in der Küchenmaschine, dann hat man die Kleberei am Messer nicht mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sylvia HS:kann man was vom Anstellgut nehmen, oder...

    Verfasst von michi137 am 11. Mai 2020 - 22:28.

    Sylvia HS:kann man was vom Anstellgut nehmen, oder muss ich erst einen richtigen sauerteig ansetzen dafür?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aiana:nimmst du 50g Anstellgut oder wirklichen...

    Verfasst von michi137 am 11. Mai 2020 - 22:27.

    Aiana:nimmst du 50g Anstellgut oder wirklichen Sauerteig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Kann mir jemand sagen welche Funktion das...

    Verfasst von elukas am 24. April 2020 - 20:35.

    Hallo! Kann mir jemand sagen welche Funktion das Sauerteigpulver bzw. der Sauerteig hat? Danke und viele Grüße 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Event1986: Wenn du deine Hände einölst, dann...

    Verfasst von HonigKeksi am 22. April 2020 - 20:19.

    Event1986: Wenn du deine Hände einölst, dann bekommst du das super einfach raus. Einfach mit Rapskernöl, Sonnenblumenöl oder was du da hast die Hände einreiben und schon gehts.

    Ich öle übrigens auch eine Schüsseln ein, in der der Teig geht, das klappt auch super und es bleibt nichts kleben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lrecords hat geschrieben:...

    Verfasst von LiaThor am 22. April 2020 - 14:08.

    Lrecords hat geschrieben:
    Event1986: Wenn der Teig noch nicht getrocknet ist den Topf mit KALTEM Wasser und der Thermi Bürste ausspülen. Klappt super und geht ruckzuck 😉👍

    ... und ich lasse das KALTE (wie du schon sagtest) Wasser (Messernippel bedeckt) noch 60 Sek/Stufe 10 mit einem Tropfen Sp*li laufen. Ich komme da auf ein gutes Ergebnis und muss nicht mehr viel mit einer Bürste nacharbeiten. Nur bei Hefeteig mache ich es mit kaltem Wasser. Ansonsten nehme ich bei der gleichen Prozedur heißes Wasser aus der Leitung. LG
    Ich hatte schon bewertet, daher hier keine Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Event1986: Wenn der Teig noch nicht getrocknet ist...

    Verfasst von Lrecords am 22. April 2020 - 00:03.

    Event1986: Wenn der Teig noch nicht getrocknet ist den Topf mit KALTEM Wasser und der Thermi Bürste ausspülen. Klappt super und geht ruckzuck 😉👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein supertolles Brot! ...

    Verfasst von Aiana am 5. April 2020 - 12:18.

    Ein supertolles Brot!
    Sehr einfach zu machen, der Teig lässt sich super verarbeiten, klebt kaum! Ich nehme immer meinen frischen Sauerteig, ca. 50 g, ich hatte aber auch schon 85 g, das tut dem Ergebnis keinen Abbruch!
    Geschmacklich toll, wir mögen es sehr gerne und ich backe es oft. Habe auch schon Sonnenblumenkerne, Röstzwiebeln, Leinsamen oder Körner- Mix mit eingeknetet!
    Top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Brot gestern zum zweiten mal gebacken und...

    Verfasst von BarryAllen am 21. März 2020 - 14:30.

    Hab das Brot gestern zum zweiten mal gebacken und es schmeckt uns einfach nur mega gut! Ich möchte kein anderes mehr backen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • anguschi:...

    Verfasst von Sylvia HS am 12. März 2020 - 07:32.

    anguschi:
    Vielen lieben Dank.
    Ich habe das Brot heute Morgen dann abgebacken. Das Resultat sieht sehr gut aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sylvia HS:Ja, das geht. Ich lasse meine Teige...

    Verfasst von anguschi am 11. März 2020 - 21:50.

    Sylvia HS:Ja, das geht. Ich lasse meine Teige immer über Nacht gehen, nehme dann aber maximal die Hälfte der Hefe. Das Backmalz sollte dann aber Enzyminaktiv sein. Aktives Backmalz macht das Brot bei langer Teigführung innen klebrig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super und das Brot wird immer...

    Verfasst von Sylvia HS am 11. März 2020 - 18:10.

    Das Rezept ist super und das Brot wird immer besser. Ich nutze mittlerweile meinen eigenen Sauerteig.
    Eine Frage habe ich aber dennoch:
    Kann man den Teig am Abend zuvor zubereiten und über Nacht gehen lassen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gutes Brot...

    Verfasst von adriela am 21. Februar 2020 - 08:42.

    gutes Brot
    Schmeckt wie vom Bäcker.
    Verlangt durch die Zutaten etwas mehr Planung, ist dafür aber ruckzuck gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie liebe dieses Brot! Ich hab es jetzt noch mal...

    Verfasst von Lrecords am 22. Januar 2020 - 13:55.

    Wie liebe dieses Brot! Ich hab es jetzt noch mal etwas zur "Essener Kumpelkruste" abgewandelt tmrc_emoticons.;) Stauder Pils statt Malzbier, Dinkelmehl 1050 statt Wizenmehl, Rübenkraut statt Zucker und echten, selbstgemachte Sauerteig statt Trockensauerteig (wie beschrieben dann 20g beim Wasser abgezogen). Wir essen kein gekauftes Brot mehr !!
    nachtrag: Habe dieses Mal den Sauerteig 12 STD vorher angesetzt. Dafür hab ich die 260g Wasser mit 260g Roggenmehl und meinem Anstellgut vermengt. Anschließend ganz normal weiter gemacht. Beim anlegen musste ich noch mal etwas nachnehmen, ansonsten klappte alles wie immer. Das Brot ist aber deutlich lockerer und luftiger geworden u d wesentlich bessersufgegangen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt sehr gut. Aber da der Teig so...

    Verfasst von Halls Surprise am 25. Dezember 2019 - 09:51.

    Das Brot schmeckt sehr gut. Aber da der Teig so furchtbar klebrig ist, dass man ihn kaum aus dem Topf bekommt und der Topf dann auch schwierig sauber zu bekommen ist, gibt es leider nur 3 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kräuterlein: Kannst du mir bitte sagen, wie viel...

    Verfasst von Jogger am 8. Dezember 2019 - 22:25.

    Kräuterlein: Kannst du mir bitte sagen, wie viel g Anstellgut du genommen hast?Ich habe noch nicht viel Erfahrung mit Sauerteig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OBERHAUSER - wirklich sehr gut, schnell, einfach...

    Verfasst von Naikee am 5. Oktober 2019 - 13:33.

    OBERHAUSER - wirklich sehr gut, schnell, einfach und unkompliziert.
    Sehr gelobt von meinen Gästen

    5 Sterne: mega lecker, 4 Sterne: sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker!

    Verfasst von stessi281 am 30. September 2019 - 21:12.

    Absolut lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut geniales Brot!!! Hab es gestern zum ersten...

    Verfasst von Limanu am 23. September 2019 - 19:09.

    Absolut geniales Brot!!! Hab es gestern zum ersten Mal gebacken, und hab gerade das nächste im Ofen!!!!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot. Habe es gestern zum ersten...

    Verfasst von Event1986 am 22. September 2019 - 14:42.

    Super leckeres Brot. Habe es gestern zum ersten Mal und heute direkt noch einmal gebacken, allerdings braucht es in unserem Ofen nur 37 Minuten Cooking 9 Knusprig, saftig, tolle Farbe, tolle Größe.
    Bemängeln kann ich nur dass der Teig im Topf sehr klebrig ist und man ihn schwer heraus bekommt und das sauber machen danach... HORROR... Nehme gerne Tipps entgegen 😅

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept,endlich hat das Brotbaken...

    Verfasst von Claudia21 am 8. September 2019 - 12:09.

    Danke für das Rezept,endlich hat das Brotbaken funktioniert, super lecker, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So so lecker und einfach.... ich habe leider noch...

    Verfasst von sue1979g am 4. September 2019 - 20:07.

    So so lecker und einfach.... ich habe leider noch keinen Backmalz, aber es ist trotzdem super geworden. Ein Laib haben wir fast ganz schon zum Abendbrot verdrückt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann es nicht glauben, habe ein kleines Brot...

    Verfasst von Wusel1966 am 27. August 2019 - 08:30.

    Kann es nicht glauben, habe ein kleines Brot gebacken.Der Teig klebte sehr sehr stark und zu allem Überfluss ist aus dem Brot auch noch ein Fladen geworden. Das hatte ich noch nie😏😪. Aber ich probiere es nochmal mit etwas weniger Salz und Flüssigkeit. Geschmack ist ansonsten gut. Danke trotzdem für das Rezept; wenn es bei euch gelingt, ist ja irgendwo bei mir der Wurm drin. 🤔 LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab 0,5 l Weizen genommen, da ich nichts aufheben...

    Verfasst von steffs1901 am 25. August 2019 - 21:20.

    hab 0,5 l Weizen genommen, da ich nichts aufheben wollte und nur den Rest mit Wasser aufgefüllt. Backmalz weggelassen. Hat super funktioniert und das Brot schmeckt sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geboren in Oberhausen, aufgewachsen in Essen, da...

    Verfasst von Bobbesine am 28. Juni 2019 - 19:04.

    Geboren in Oberhausen, aufgewachsen in Essen, da musste ein Oberhausener Rezept mit einem Essener Malzbier ausprobiert werden. Trotz der vielen guten Bewertungen erstmal nur die kleine Menge, aber das hätte ich mir sparen können, ab sofort gibt es nur noch die große Variante. Lecker, lecker!
    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Durch die kurze Gehzeit ganz fix gemacht.Und TOTAL...

    Verfasst von begeisterung2016 am 5. Mai 2019 - 20:29.

    Durch die kurze Gehzeit ganz fix gemacht.Und TOTAL lecker ist es auch noch!!!!Danke!

    ...BACKEN ist aus Teig geformte LIEBE Love ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker!...

    Verfasst von Feididei am 2. April 2019 - 12:48.

    Einfach nur lecker!
    und ich hab’s das 1. Mal sogar nur mit Wasser zubereitet - LOL, statt Bier, der Rest war schon dabei

    wirds definitiv öfter geben, obwohl wir fast geplatzt wären- so viel haben wir davon verputzt, so frisch aus dem Ofen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich bin neu hier und habe auch keinen...

    Verfasst von ANNiMaLZ am 4. März 2019 - 17:33.

    Hallo ich bin neu hier und habe auch keinen Thermomix finde aber die rezepte super, nun bin ich gerade dabei das oberhausener kumpel Kruste Brot zu backen, ich habe den Teig ganz normal ihn einer Schüssel zubereitet und gehen lassen und da das Brot auch etwas klebrig war habe ich es vorsichtig in Haferflocken gedreht und es ging wunderbar aus der Schüssel. Nun wird dieses Brot zum ersten mal für mich im schongarer gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist extrem klebrig - ging sehr schwer aus...

    Verfasst von jani1980_mgn am 4. März 2019 - 14:29.

    Der Teig ist extrem klebrig - ging sehr schwer aus dem Closed lid und noch schwerer zu verarbeiten. Musste noch sehr viel Mehl extra nutzen, um die 2 Brote zu formen. Gebacken habe im Römertopf, nach 55Min noch 5Min ohne Deckel. Das Brot sah super aus und geschmacklich hat es auch überzeugt. Werde das nächste Mal weniger Wasser nehmen. Danke für das Rezept.

    Mixingbowl closed nie mehr ohne... Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supertolles Brot !!! ...mit eigenem Sauerteig...

    Verfasst von Kräuterlein am 6. Februar 2019 - 17:53.

    Supertolles Brot !!! ...mit eigenem Sauerteig -Anstellgut und der Hälfte der Hefe gebacken.Twelve Points.Big Smile Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kräuterlein: ich bin mir sicher, dass Du die...

    Verfasst von shortman am 6. Februar 2019 - 14:50.

    Kräuterlein: ich bin mir sicher, dass Du die Hefemenge mindestens halbieren kannst, wenn Du die Gare verlängerst auch deutlich mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Claudia, ich habe jetzt bis Seite 5...

    Verfasst von Kräuterlein am 3. Februar 2019 - 14:27.

    Hallo liebe Claudia, ich habe jetzt bis Seite 5 die Kommentare gelesen, leider nichts gefunden. Ich habe mir eigenen frischen Sauerteig besorgt, meine Frage wievel Gramm sollte ich rein tun und wieviel Hefe könnte ich weglassen. Er hat viel Triebkraft, da er schon älter ist. Liebe Grüsse Carmen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres, sehr knuspriges Brot. Ich war erst...

    Verfasst von .m.c.m.z. am 17. Januar 2019 - 18:15.

    Super leckeres, sehr knuspriges Brot. Ich war erst etwas irritiert, da es bei den ersten Zutaten hiess, man soll zwei Brote formen. Ich habe nur ein Brot geformt und es passte bequem in einen Römertopf. Nach dem Backen war es obendrauf etwas platt, was dem Geschmack aber keinen Abbruch tut. Absolut zu empfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, ist gut gelungen mit einem Bräter....

    Verfasst von Erileine am 16. Januar 2019 - 17:18.

    Tolles Rezept, ist gut gelungen mit einem Bräter.
    Vielen Dank 🙏

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon unzählige Male gemacht....schmeckt super....

    Verfasst von reer23 am 9. Januar 2019 - 14:44.

    Schon unzählige Male gemacht....schmeckt super. Ob mit Bier, Malzbier usw; klappt immer Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.Hab es beim 1. Mal ohne Malz und beim...

    Verfasst von dkmdp am 10. Dezember 2018 - 12:26.

    Sehr lecker.Hab es beim 1. Mal ohne Malz und beim 2. Mal mit Malz gebacken und mit ist es noch viel besser.Danke für das tolle und einfache Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und einfach zu machen - vielen Dank...

    Verfasst von Leni53 am 8. Dezember 2018 - 11:03.

    sehr lecker und einfach zu machen - vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles Brot! ...

    Verfasst von fellnase.w am 9. November 2018 - 10:40.

    Ein ganz tolles Brot!
    Sehr guter Geschmack, saftig und bleibt lange frisch. Ich habe es im Römertopf gebacken - einwandfrei. Auch gut zum einfrieren. Super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • claudimaus1266 hat geschrieben:...

    Verfasst von Lilalaa am 1. Oktober 2018 - 16:50.

    claudimaus1266 hat geschrieben:
    SaSch1972 hat geschrieben:
    Hallo zusammen,
    jetzt drei mal gebacken gut aufgegangen und dann beim backen zusammen gefallen.Cry
    Woran kann das liegen?Hatt jemand ne Idee?Würd mich freuen wenn jemand einen Tipp für mich hat.
    LgCooking 7


    Ganz wichtig ist das der Brotlaib Oberflächenspannung hat.
    Verarbeite und las es im Topf, Backrahmen oder auf dem Blech gehen. Dann sofort abbacken.

    Ich habe das gleiche Problem tmrc_emoticons.( es geht super auf, ich stelle es nach dem Formen direkt in den Ofen und bewege es danach nicht mehr. Trotzdem ist es nach dem Backen, wenn ich den Deckel abhebe, in der Mitte eingefallen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SaSch1972 hat geschrieben:...

    Verfasst von claudimaus1266 am 16. September 2018 - 15:54.

    SaSch1972 hat geschrieben:
    Hallo zusammen,
    jetzt drei mal gebacken gut aufgegangen und dann beim backen zusammen gefallen.Cry
    Woran kann das liegen?Hatt jemand ne Idee?Würd mich freuen wenn jemand einen Tipp für mich hat.
    LgCooking 7


    Ganz wichtig ist das der Brotlaib Oberflächenspannung hat.
    Verarbeite und las es im Topf, Backrahmen oder auf dem Blech gehen. Dann sofort abbacken.

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seit Wochen backe ich nun zwei mal in der Woche...

    Verfasst von lafee2016 am 8. September 2018 - 05:54.

    Seit Wochen backe ich nun zwei mal in der Woche dieses Brot. Unsere Kinder können davon gar nicht mehr genug bekommen. So viel Brot ist in unserer Familie noch nie gegessen worden. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist der Hammer. Eigentlich habe ich es...

    Verfasst von lizzibiz am 25. August 2018 - 19:00.

    Das Brot ist der Hammer. Eigentlich habe ich es nur wegen des originellen Namens gebacken. Und jetzt schmeckt es auch noch so gut!!! Mein Mann ist der Meinung, dass es das beste Brot ist, das ich jemals gebacken habe.
    Vielen Dank für das Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Pockets_Lady am 25. August 2018 - 10:30.



    Habe die Brote heute morgen gebacken. Eines in einer Kastenform, das andere ohne Form. Habe statt Backmalz Zuckerrübensirup verwendet, da ich keinen da hatte und alkoholfreies Hefeweizen. Außerdem Dinkelmehl und Vollkorn Roggenmehl.
    Meine Kinder vernaschen es gerade noch warm mit gesalzener Butter bestrichen. Es schmeckt köstlich. Das eine Brot nehme ich heute abend mit zum Grillen, bin gespannt was meine Familie sagt.
    Vielen Dank für das einfache und köstliche Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •