3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Omi's Rosinenstücke


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Teig

  • 200 g Weizenkörner
  • 250 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 50 g weiche Butter
  • 50 g flüssiger Honig
  • 250 g Weizenmehl, Type 405
  • 1/2 TL Zimt, gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Rosinen, gewaschen, trocken getupft
  • etwas Milch, zum Bestreichen
5

Zubereitung

  1. Weizenkörner in den Closed lid geben und 1 Min./Stufe 10 mahlen.

    Milch, Hefe, Butter und Honig hinzufügen und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

    Mehl, Zimt, Salz und Rosinen zugeben und 2 Min./Dough mode kneten.

    Teig in einer bemehlten Schüssel ca. 40 Min. gehen lassen.

    Den Teig in 15 Portionen teilen und daraus jeweils eine Rolle (ca. 20 cm lang) formen und aufrollen.

    Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mit Milch bestreichen. (Ggf. noch mit Rosinen belegen).

    Die Rosinenstücke in den kalten Backofen geben und auf 175°C aufheizen. Nach Erreichen der Temperatur ca. 20-25 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare