3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzabrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 10 halbierte Brötchen
  • 125 g Margarine oder Butter
  • 150 g Putenbrust
  • 150 g Geflügelsalami
  • 200 g Gouda, (in Stücken)
  • 1/2 Packung Sahne
  • 1/2 Glas eingelegte Tomatenpaprika in Streifen geschnitten, (abtropfen lassen)
  • 1 TL Chilisoße, (je nach Geschmack)
  • 1 EL Pizzagewürz
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 Dose Pilze
  • Pfeffer
  • Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen und die Sahne bis zur gewünschten Festigkeit auf St. 3 steif schlagen. Sahne umfüllen und kalt stellen. Closed lid kurz ausspülen und daraufhin Putenbrust, Geflügelsalami, Gouda, Pilze, Tomatenpaprika und Knoblauch in den Closed lid geben und 5-10Sek./St. 5 zerkleinern. Anschließend die übrigen Zutaten zugeben und 5Sek./St.3 miteinander vermengen. Alles in eine Schüssel füllen und die steife Sahne unterheben. Die fertige Masse auf die halbierten Brötchen streichen und im Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten überbacken.

    Guten Appetit tmrc_emoticons.;)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Zeit es zulässt kann man die Masse auch über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Ein schnelles und leckeres Partygericht oder auch einfach mal so tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare