3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Roggen- Weizenbrot mit Sonnenblumenkernen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für den Teig:

  • 400 g Roggenmehl
  • 150 g Weizenmehl
  • 2 EL Salz
  • 1 Würfel frischer Hefe
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Aceto Balsamico (Essig)
  • 350 g lauwarmes Wasser
  • 6
    8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutatan in den Closed lid geben und ca. 2min Dough mode kneten lassen.

    Teig in der Backform ca. 30min an einem warmen Ort gehen lassen. Und danach ca. 40min im vorgeheizten Backofen bei 180Grad Ober-/Unterhitze backen.

    Zwischendurch etwas Wasser auf das Brot geben, dann wird es knuspriger.

     

     

    Tipp:

    Sonnenblumenkerne vor dem backen auf das Brot streuen tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe leide den Kommentar zu spät gelesen,...

    Verfasst von Sigrid1063 am 29. Januar 2017 - 08:49.

    Habe leide den Kommentar zu spät gelesen, sonst hätte ich auch weniger Salz genommen. Ansonstn ist es wirklich lecker. Werde es beim nächsten Mal auch mit 2 TL Salz machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe das Brot heute zum

    Verfasst von Fruntsee am 13. Juni 2015 - 12:50.

    Ich backe das Brot heute zum zweiten Mal. Ist lecker. Allerdings mit 2EL Salz viel zu salzig. Tippfehler? Ich werde heute nur 2Tl nehmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können