3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Roggenmalzbierbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 100 g Roggen oder Dinkel
  • 400 g Mehl, (Typ 405)
  • 25 g Olivenöl
  • 250 g Malzbier
  • 1 Würfel Hefe
  • 1,5 TL Salz
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Roggen- oder Dinkelkörner in den Closed lid und für 30 Sek / Stufe 10 mahlen. Das gemahlene Korn jetzt in ein Gefäß umfüllen!

     

  2. Hefe im Closed lid zerbröseln und 250 g Malzbier hinzufügen. Für 2 min / 37 °C / Stufe 2 vermischen.

     

     

  3. Die restlichen Zutaten in den Closed lid und für 1,5 Min / Dough mode

     

  4. Den Teig für 1 Stunde in ein geschlossenes Gefäß ruhen lassen.

     

    Den Backofen auf 230 °C  (Ober- und Unterhitze) vorheitzen.

     

    Jetzt den Teig kreisrund (ca. 3 - 4 cm Dicke) ausrollen. Die Rolle wie eine Biskuitrolle aufwickeln und rechts und links die Enden etwas einschlagen.

     

    Mit der Naht nach unten in den mit Mehl ausgestäubten Zaubermeister legen.

     

    Den Laib einritzen und mit Mehl bestäuben. Deckel auf den Zaubermeister und nochmals 10 Min. ruhen lassen - Deckel nicht mehr öffnen!

     

    Den Zaubermeister in den vorgeheizten Backoffen auf der untersten Schiene für 50 Min. backen.

     

    Brot auf einem Rost auskühlen lassen!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann man dasBrot auch ohne Zaubermeister backen?...

    Verfasst von christajosefa am 8. August 2017 - 11:02.

    Kann man dasBrot auch ohne Zaubermeister backen? Es sieht sehr lecker aus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gefällt mir und meinen

    Verfasst von GisiBlum am 25. Juni 2015 - 14:44.

    Gefällt mir und meinen Lieben.

    habe erst im Nachhinein festgestellt das ich das Öl vergessen habe. Ist aber trotzdem was geworden.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gleiches Foto wie Dein

    Verfasst von 31844 am 25. April 2015 - 21:52.

    Gleiches Foto wie Dein Roggenmischbrot????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können