3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosensemmeln


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

  • 20 g Hefe
  • 500 g Mehl
  • 10 g Salz
  • etwas Zucker
  • 280 g Wasser
  • etwas Öl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe und etwas Zucker in den Mixtopf geschlossen geben und ca. 1 1/2 Min. 37°/Stufe 2 erwärmen.


     


     

  2. Restliche Zutaten (bis auf das Öl) hinzufügen und 3 Min. Stufe Teigstufe kneten.

  3. Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt ca. 15 Min. ruhen lassen.


  4. Teig in 8 gleiche Teile teilen, grob rundwirken (Teig zu einer Kugel formen, flach drücken und die Außenseite in die Mitte drücken. Mehrmals wiederholen), auf ein Backblech legen und abgedeckt weitere 15 Min gehn lassen.

  5. Mit dem Finger eine kleine Mulde in jeden Teigling drücken, etwas Öl hinein träufeln, wieder rundwirken und zurück auf das Backblech legen.

  6. Ofen auf ca. 180° Umluft/200° Ober-/Unterhitze (kann je nach Ofen auch etwas variieren) einstellen und eine feuerfeste Schale mit Wasser am Boden des Ofens stellen. Blech mit den Teiglingen hineinschieben und ca. 15 - 20 Min. goldbraun backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sehr lecker schmecken die Semmeln auch, wenn man die Hälfte des Weizenmehls durch feines Dinkelmehl ersetzt und zusätzlich noch eine Karotte (vor der Teigzubereitung Stufe 5 ca. 10 Sek. raspeln und umfüllen. Mit dem Mehl wieder dazu geben) hinzufügen.










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die besten Brötchen die ich bisher gebacken habe,...

    Verfasst von JuVi am 4. März 2018 - 10:57.

    Die besten Brötchen die ich bisher gebacken habe, sagt mein Mann Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und super einfach TOP

    Verfasst von Schmel3103 am 25. Januar 2018 - 16:16.

    Super lecker und super einfach TOP

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Gut gelungen. Danke.

    Verfasst von JUJA0913 am 16. Januar 2018 - 20:02.

    Sehr lecker. Gut gelungen. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, vielen Dank für das tolle Rezept

    Verfasst von Sonife35 am 4. November 2017 - 14:15.

    sehr lecker, vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder genial....auch wenn uch diese Form...

    Verfasst von Aiti am 22. Februar 2017 - 06:45.

    Immer wieder genial....auch wenn uch diese Form einfach nicht hinbekomne Party Ich kapiere es einfach nichtCool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von den Rosensemmeln bin ich

    Verfasst von Phillip am 17. August 2016 - 18:04.

    Von den Rosensemmeln bin ich begeistert .Habe sie halb Weizen-u.halb Dinkelmehl und einer Karotte gebacken.Der Teig ließ sich gut verarbeiten. Die Semmeln sehen gut aus sind fluffig und schmecken uns ganz vorzüglich.Habe sie bei 200 Grad Oder/Unterhitze 20 min gebacken,dann noch ca. 10 min HeißLuft,bis sie knusprig braun waren.Ab und zu mit Wasser besprüht,wehrend des Backens.Danke für das tolle Rezept,dafür gebe ich gern 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder klasse, nur die

    Verfasst von Aiti am 28. Juni 2016 - 08:39.

    Immer wieder klasse, nur die Form klappt bei mir nie so richtig

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boahh, Wahnsinn diese

    Verfasst von Viola Bartsch am 27. Januar 2016 - 08:18.

    Boahh, Wahnsinn diese Brötchen! Einfach, schnell und krass lecker! am nächsten Morgen kurz auf den Toaster schmecken sie auch ganz fantastisch!

    Ich habe sie bei 180 Grad Ober-u. Unterhitze gebacken 20 Minuten und dann ein paar Minuten auf Heissluft!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen dank für das tolle

    Verfasst von Renalein31 am 29. November 2015 - 10:44.

    Vielen dank für das tolle Rezept! Auch wenn ich das Formen erst mit Hilfe eines anderen Rezeptes (bei chefkoch) gerafft habe tmrc_emoticons.;-) die Brötchen sahen toll aus und waren sehr lecker. Haben es direkt in mein selbstgeschriebenes Koch-/Backbuch geschafft...... 

    Kleiner Tipp, falls außer mir noch jemand Schwierigkeiten mit dem Formen hat: Teigkugeln flach drücken und ähnlich wie bei kaisersemmeln arbeiten. Also einen Teil vom Rand anheben und in die Mitte führen, leicht andrücken. Dann die entstandene Ecke zur Mitte führen und andrücken. Nicht zu akkurat arbeiten, dann ergibt sich das Rosen Muster tmrc_emoticons.;-) dann die teiglinge mit der “rose“ nach unten auf ein bemehltes blech geben und gehen lassen. Mit dem Öl das habe ich auch erst im nachhinein begriffen (ich stand heute morgen scheinbar schwer auf der Leitung, war noch früh). Ich habe die Brötchen vor dem backen komplett ganz leicht eingeölt (also ein bisschen Öl in die Hand und Brötchen vorsichtig eingeölt) und dann mit der “rose“ nach oben wieder aufs blech mit Backpapier und gebacken tmrc_emoticons.-) 

    Mixingbowl closed Alles wird gut  SoftCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zu

    Verfasst von Petra52 am 27. Oktober 2015 - 23:05.

    Sehr lecker und einfach zu verarbeiten , lassen sich prima einfrieren . Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr gut und schnell

    Verfasst von Gitti64 am 8. Mai 2015 - 21:55.

    Wirklich sehr gut und schnell gemacht. Nur das mit dem Öl hab ich noch nicht so ganz verstanden. Muss die Mulde in die Ober- oder Unterseite der Kugel (unten kriegen sie vom schleifen ja den kleinen Wirbel). Hab sie mit der Unterseite nach oben aufs Blech, das sieht ganz gut aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sind die definitiev

    Verfasst von Jane Doe am 12. März 2015 - 18:10.

    Das sind die definitiev besten Semmeln die ich je selbst gemacht habe. Vielen Dank für dieses Rezept, werden garantiert noch sehr viel öfter gemacht Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz tolle semmeln! Teig ist

    Verfasst von mrs.böcki am 7. März 2015 - 09:29.

    ganz tolle semmeln! Teig ist super einfach zum verarbeiten! meine familiy inkl mir waren und sind begeistert, gibts jetzt öfter!danke fürs tolle rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker und einfach!

    Verfasst von Sweed am 26. Dezember 2014 - 13:24.

    Super Lecker und einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo vielen Dank fürs Rezept

    Verfasst von Relmes am 20. November 2014 - 10:11.

    Hallo vielen Dank fürs Rezept das sind die besten und schnellsten Brötchen,habe 630 Mehl genommen super hohe Brötchen genial Danke Danke LG aus dem Münsterland

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Semmeln.

    Verfasst von TiJu Phoebe am 16. November 2014 - 19:38.

    Sehr leckere Semmeln. knusprig und locker luftig.

    danke für das tolle Rezept  Cooking 6

    Liebe Grüße aus Bayern


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Boh.. Sind die Hammer!

    Verfasst von susi.lo am 23. August 2014 - 13:13.

     

    Boh.. Sind die Hammer! Love  

    So knusprig habe ich lange keine Brötchen mehr gehabt. Vielen Dank für das tolle Rezept, die wird es jetzt jeden Sonntag zum Frühstück geben.. 

    Leider kann ich dir nur 5 Sterne geben.. 10 von 10 wären auch drin!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Brötchen echt lecker,

    Verfasst von Schneckenbärbel am 20. August 2014 - 15:30.

    Hallo, Brötchen echt lecker, waren Ratz fatz von den Kids und meinem Mann gegessen. Gibt es jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das rezept! sie

    Verfasst von Seehase1977 am 22. Juni 2014 - 15:39.

    danke für das rezept! sie brötchen sind echt sehr lecker. auch bei mir sahen sie beim ersten mal etwas komisch aus tmrc_emoticons.-) werde die teiglinge nächstes mal mit wasser bestreichen, vielleicht wird dann die kruste etwas besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich heize meinen Backofen nie

    Verfasst von Sanni84 am 20. Juni 2014 - 08:32.

    Ich heize meinen Backofen nie vor  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten morgen,  muß ich den

    Verfasst von liesel1205 am 19. Juni 2014 - 11:57.

    Guten morgen,  muß ich den Backofen vorheizen?  Danke.   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Semmeln gestern

    Verfasst von Mehli73 am 18. Mai 2014 - 16:09.

    Ich habe die Semmeln gestern gemacht. Schmecken einfach super!! Haben zwar auch noch nicht so perfekt ausgesehen, aber ich denke, dass ist Übungssache.... Big Smile  Danke für´s einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen -

    Verfasst von Sony03 am 14. Mai 2014 - 21:26.

    Sehr leckere Brötchen - leider sahen meine nicht so schön aus, wie auf dem Bild. Die Kruste war sehr matt und trocken. Werde sie beim nächsten Mal im Dampfgarer backen - mal sehen wie sie dann werden, 

    danke für ein leckeres Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem man das Öl in die

    Verfasst von Sanni84 am 14. Mai 2014 - 17:21.

    Nachdem man das Öl in die Mulde geträufelt hat, muss man die teiglinge nochmal rundwirken. Das heißt immer wieder die Außenseiten in die Mitte drücken. Wir haben dazu kein Video aber wenn du im Netz danach suchst, wirst du bestimmt was finden. Wir haben s auch so gemacht.

    Ich muss gestehen, dass ich die Semmeln auch nie so perfekt hinbekomme. Die auf dem Foto hat mein Mann gemacht  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, die sind toll! Außen

    Verfasst von Lili-Lotta am 14. Mai 2014 - 15:56.

    Oh, die sind toll! Außen knusprig und innen schön weich. Ich hab eine Frage, denn so wie auf dem Foto sehen meine leider nicht aus. Nur "Füßchen" haben sie gekriegt. Wie genau behandelt man die Teiglinge nachdem man das Öl reingeträufelt hat?  Werden sie noch eingeschnitten? gibts vllt. Sogar ein Video?

    würd mich über Hilfe sehr freuen, Danke, Lili-Lotra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker.  Fünf

    Verfasst von liesel1205 am 13. Mai 2014 - 22:40.

    Sehr sehr lecker.  Fünf Sterne tmrc_emoticons.). Und gar nicht so aufwendig zu machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo die brötchen sind

    Verfasst von eiramesur am 7. Mai 2014 - 16:48.

    hallo die brötchen sind wirklich super. werde sie öfters backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sanni84, ich habe schon

    Verfasst von Stami am 4. Mai 2014 - 11:08.

    Hallo Sanni84,

    ich habe schon viele Semmelrezepte ausprobiert, aber dein Rezept ist bisher das Beste. Meine Familie ist begeistert. Vielen, vielen Dank für´s Einstellen.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker werde ich jetzt

    Verfasst von Artarella am 1. Mai 2014 - 21:32.

    Super lecker werde ich jetzt öfters backen !!! Vielen Dank für das super Rezept  Cooking 7

    LG Miriam 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind wirklich sehr sehr

    Verfasst von PW1904 am 28. April 2014 - 15:30.

    Sind wirklich sehr sehr lecker. Und für das Ergebnis finde ich es auch keinen großen Zeitaufwand!

    Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sanni84, ich kann mich

    Verfasst von Karo65 am 22. April 2014 - 13:40.

    Hallo Sanni84,

    ich kann mich Kochperle4 nur anschließen. Die sind einfach suuuuuper lecker!!! Love

    Es hat alles seinen Sinn!


    Liebe Grüße     Karin


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hoppla die Sterne habe ich

    Verfasst von Kochperle4 am 21. April 2014 - 23:07.

    Hoppla die Sterne habe ich vergessen volle Sternenzahl

    natürlich.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,   Also wirklich

    Verfasst von Kochperle4 am 21. April 2014 - 23:05.

    Super lecker,

     

    Also wirklich total leckere Brötchen. Wir waren alle begeistert. Das bisschen 

    mehraufwand zahlt sich dafür einfach aus...So knusprig und luftig noch besser wie vom Bäcker. Danke fürs einstellen.... Cooking 7 Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen,hat

    Verfasst von quarakel am 21. April 2014 - 13:40.

    Sehr leckere Brötchen,hat zwar ein bisschen Zeit in Anspruch genommen,aber es lohnt sich sie zu backen,auch mit Dinkelmehl,sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können