3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinenbrot Rosinenstuten Biggi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 600 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 30 g Hefe, oder 1 Würfel
  • 50 g Wasser, lauwarm
  • 100 g Milch, lauwarm
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 70 g Margarine, / Butter
  • 250 g Rosinen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung








  1. Kochbuch JTG Seite198


    Hefe aus dem Kühlschrank nehmen


    Backofen 50 Grad vorwärmen


    Nun:


    600 g Mehl  in den Mixtopf geben


    40 g Zucker in eine Mulde


    30 g Hefe / 1 Würfel Hefe warm


    50 g Wasser lauwarm


    > 5 Minuten stehen lassen


    100 g Milch  lauwarm


    2 Eier damit der Teig locker wird


    1/2 Tl Salz


    70 g Margarine / Butter



    2:30 Minuten / Knetstufe 



    250 g Rosinen halb dazu geben


    1 Minute / Knetstufe 


    Rosinen Rest dazu geben


    1 Minute / Knetstufe 


    passt in 3,5 L Ultra (offen) oder


    20 cm Kastenform (offen)



    Tipp: unten rein Rosinen geben


    lt. Kochbuch: 30 Minuten gehen lassen



    Tipp: Sollte der schwere Teig durch die Rosinen nicht aufgehen,


    lieber noch Mals 30 Minuten stehen lassen.



    Backofen hochschalten auf 180 Grad


    Teigoberfläche mit Wasser bestreichen,


    damit der Rosinenstufen schön braun wird



    lt. Kochbuch: Backofen 180 Grad / 40 Minuten



    Rezept: Thermomix 


    "Jeden Tag genießen" Seite198


    umgeändert auf meine Art: Biggi



     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Hab gerade dein noch

    Verfasst von tantesita am 30. August 2016 - 18:47.

    Hallo

    Hab gerade dein noch warmes Brot gegessen (konnte mich nicht beherschen). Also himmlisch trifft es nicht wirklich. Das ist das beste Rosinenbrot das ich jemals gegessen habe. Einfach göttlich. Hätte  mindestens 10 Sterne verdient.

    LG

    Tantesita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und saftig 

    Verfasst von Wm41203 am 6. April 2014 - 18:01.

    Sehr lecker und saftig  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo leider ist der Stuten

    Verfasst von goldi-2003 am 9. April 2011 - 16:59.

    hallo

    leider ist der Stuten ziemlich trocken ,und die Idee mit den Rosinen unten in die Form war nicht gerade der Hit.

    Leider hat es so gar nicht unseren Erwartungen entsprochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker , vielen Dank

    Verfasst von malai228 am 23. Oktober 2010 - 16:12.

    super lecker , vielen Dank fürs Einstellen!

    wurde denn das Ursprungsrezept nicht lecker?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo habe die rosinen durch

    Verfasst von petri am 27. Juli 2010 - 11:10.

    hallo

    habe die rosinen durch Schokostreusel ersetzt,schmeckt dann wie das französiche Schokoladenbrot,sehr leckertmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker

    Verfasst von Brownie am 11. April 2010 - 21:03.

    Wir sind begeistert.Das machen wir mal wieder!!!!!!!!


    L.G. Brownie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Biggi,   danke fürs

    Verfasst von xenia2500 am 8. Oktober 2009 - 10:53.

    Hallo Biggi,


     


    danke fürs einstellen, werde es die Tage mal ausprobieren.


     


    lg


    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können