3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Joghurtbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

für 10-12 Brötchen

  • 1 Würfel Hefe
  • 150 g Wasser
  • 150 g Milch
  • 150 g Joghurt
  • 600 g Weizenmehl
  • 1,5 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • etwas Mehl zum bestäuben
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Milch, Wasser und Hefe in den Closed lid und 2 min. auf Stufe 2 bei 37° verrühren.

    Joghurt, Mehl, Salz und Zucker zum Closed lid hinzufügen und alles 3 min. Dough mode kneten.

    Teig aus dem Closed lid stürzen und mit einem nassen Esslöffel ca. 10-12 Brötchen abstechen und einigermaßen geformt auf ein mit Backpaper ausgelegtes Backblech legen.

    Die Häufchen etwas mit Mehl bestäuben und direkt im NICHT vorgeheizten Backofen bei 240° Ober-/Unterhitze ca. 25-30 min. backen.

    GUTEN APPETIT
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Teig ist etwas Klebrig, lässt sich aber dennoch recht gut vom Löffel lösen und Formen.

Sollte er zu klebrig sein kann die Mehlmenge erhöht oder Wassermenge verringert werden.

Zum säubern des Topfes einfach den Topf mit kaltem Wasser befüllen, bis das Messer bedeckt ist, 1-2 Tropfen Spüli dazu und ein paar Sekunden auf Stufe 10 laufen lassen.





Rezept des Tages am 21.05.2016.

Ihr seid Spitze. Vielen Dank dafür.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich find die Brötchen super lecker....

    Verfasst von Häschen06 am 18. Juni 2018 - 19:01.

    Ich find die Brötchen super lecker.

    Habe sie mit nur 1/2 Hefe gebacken dafür 1 1/2 TL Zucker verwendet.

    Und 2 TL Salz dazugegeben weil ich Roggenmehl 1150
    Dinkelmehl 1050 und 630 verwendet hab.

    Dann mit feuchtem EL die Semmeln schnell abgestochen und ab in den Ofen ohne kleberei.

    Werde auch mal ein Brot daraus probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super lecker und sind ganz einfach und...

    Verfasst von Thermomixlove am 18. Juni 2018 - 15:33.

    Schmecken super lecker und sind ganz einfach und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von Ratze 22.8.16 am 3. Juni 2018 - 10:31.

    HalloSmile
    Ich habe die Brötchen schon lange in meiner Sammlung! Super lecker und mal fix gemacht. Auch wenn ich im Moment nur mit links thermomixe...
    Die Rechte hat gerade Gips!
    Lieben Dank für das Supi Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Everything that everyone said was true was true!...

    Verfasst von tlcoles am 2. Juni 2018 - 14:26.

    Everything that everyone said was true was true! Ich habe 500 g Mehl 550 und was übrig von Mehl 405 benützt. 150 g Greek-Joghurt (10% Fett). Nächstes Mal würde ich 2 TL Salz benützen aber wirklich egal. Lecker! Lecker! Lecker! (Und ich esse zurzeit sehr wenig KH! tmrc_emoticons.D)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig war recht schwerfällig und total...

    Verfasst von Tine1204 am 31. Mai 2018 - 15:23.

    Der Teig war recht schwerfällig und total klebrig. Mehr Mehl hat da leider auch nicht geholfen.
    Habe zwar mit einem nassen Löffel abgestochen, aber er ließ sich auch schwer vom Löffel lösen.

    Geschmacklich sind die Brötchen aber sehr gut Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TatjanaHH: einfachen Naturjoghurt

    Verfasst von bridda89 am 26. Mai 2018 - 06:57.

    TatjanaHH: einfachen Naturjoghurt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, lecker und einfach. 👍

    Verfasst von Anna_200 am 22. Mai 2018 - 17:23.

    Schnell, lecker und einfach. 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen heute zum Frühstück...

    Verfasst von JoAnnaBu am 21. Mai 2018 - 10:32.

    Habe die Brötchen heute zum Frühstück gezaubert. Sehr lecker und schnell zubereitet 👌🏻
    Von mir gibt es 5*!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und ruck-zuck gemacht, so mag ich das...

    Verfasst von rosimixfee am 20. Mai 2018 - 13:34.

    Sehr lecker und ruck-zuck gemacht, so mag ich das !
    Danke für's Rezept ! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brötchen 🤗 ...

    Verfasst von Schnurpsl am 20. Mai 2018 - 11:03.

    Super Brötchen 🤗
    Habe sie gerade zum Pfingstfrühstück gemacht. Echt kross und leckere Brötchen. Die Verarbeitung des Teiges war klasse. Werden wieder gemacht und sind fest in meiner Sammlung. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss noch nachträglich die Sterne vergeben......

    Verfasst von .jesussavesme am 16. Mai 2018 - 13:57.

    Muss noch nachträglich die Sterne vergeben...
    Zum Osterfrühstück gemacht, haben allen geschmeckt, wird es jetzt öfter geben. Einfach super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann, zum Glück, die Kommentare bzgl. dem...

    Verfasst von Goldy67 am 13. Mai 2018 - 08:29.

    Ich kann, zum Glück, die Kommentare bzgl. dem klebrigen Teig nicht teilen. Ich habe den Teig gerade wieder gemacht. Es blieb nichts im Closed lid zurück, der Teig kam in einem Kloß raus. Wichtig sind halt die feuchten Hände. Dann lassen sich die Brötchen wunderbar formen. Und ich habe den Teig schon mit der vollen Flüssigkeitsmenge, wie angegeben, und auch schon mit nur je 100 gr. Wasser und Milch gemacht.
    Funktioniert und gelingt und sie sind wirklich sooooo flink gemacht Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ch vorher die Kommentare nicht gelesen hatte,...

    Verfasst von emu am 13. Mai 2018 - 07:14.

    Da ch vorher die Kommentare nicht gelesen hatte, hielt ich mich wirklich ans Rezept.... und sie waren wirklich seeeehr klebrig, würde beim nächsten Mal auch die Flüssigkeiten reduzieren. Ausserdem sind sie nicht wirklich in die Höhe gegangen, sondern sind als "Fladen" ausseinander gegangen. Geschmacklich sind sie echt ok, kann man net meckern...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von LuFx am 10. Mai 2018 - 19:10.


    Genau das richtige für spontanes Backen am Sonntagmorgen! Schnell, einfach und sooo lecker! Danketmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und super einfach und schnell. Hatte...

    Verfasst von MissTrinchen am 6. Mai 2018 - 15:08.

    Super lecker und super einfach und schnell. Hatte nur keinen Joghurt und habe einen Rest Frischkäse genommen und das Salz weggelassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herrlich, die Semmeln waren ruckzuck und ohne...

    Verfasst von Rike 76 am 4. Mai 2018 - 22:07.

    Herrlich, die Semmeln waren ruckzuck und ohne großen Aufwand fertig und haben uns allen sehr gut geschmeckt. Die gibt's wieder.Lol

    Das Leben ist schön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum Frühstück am 1. Mai 2018

    Verfasst von Goldy67 am 1. Mai 2018 - 11:29.

    Zum Frühstück am 1. Mai 2018Zum Frühstück am 1. Mai 2018

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo fein und soooo schnell gemacht 😍...

    Verfasst von Goldy67 am 1. Mai 2018 - 11:18.

    Soooo fein und soooo schnell gemacht 😍
    Ich habe den Teig gestern schon gemacht und ihn über Nacht in den Keller gestellt. Heute mit feuchten Händen die Brötchen geformt (ergab bei mir nur 7 Stück 😉) und ab in den Ofen für 30 Minuten. Da hat nichts geklebt. Beim Frühstück hörte ich mehrfach "mmmh, sind die lecker" 😍
    Viiiiiielen Dank für das Rezept, mega!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, einfach, schnell und super lecker, ohne...

    Verfasst von testfee am 23. April 2018 - 18:43.

    Hallo, einfach, schnell und super lecker, ohne lange Vorbereitung, Teig machen ab in Ofen und das war es. Vielen dank dafür. 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Brötchen "auf die Schnelle"...

    Verfasst von gosi22 am 20. April 2018 - 10:56.

    Tolle Brötchen "auf die Schnelle"
    Sind wirklich schnell gemacht und schmecken toll!

    Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, schenke ihm deins.
    ~ Charlie Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und schnell gemacht! 5 Sterne für...

    Verfasst von Conny2402 am 7. April 2018 - 09:53.

    Superlecker und schnell gemacht! 5 Sterne für dieses leckere Rezept! 👍🏻😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut empfehlenswert! Uns haben sie sehr gut...

    Verfasst von SarahOausM am 2. April 2018 - 16:23.

    Absolut empfehlenswert! Uns haben sie sehr gut geschmeckt und sie waren wirklich ruckzuck fertig. Vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhmmm, seeehr lecker! ...

    Verfasst von wasser31 am 29. März 2018 - 11:52.

    Mhhhmmm, seeehr lecker!
    Habe die Semmeln vor einer Woche entdeckt und seitdem drei mal gebacken, zweimal als Semmeln und einmal als Baguette.

    Ich habe allerdings immer 600g Dinkelmehl verwendet und nur 100g Milch und Wasser, daher war der Teig nicht klebrig. Die Hälfte des Teiges habe ich immer sofort in den Kühlschrank gestellt und die Semmeln dann am nächsten Tag aufgebacken. Da ich mehr Geschmack haben wollte, habe ich 2TL Salz genommen, Brotgewürz und etwas italienische Kräuter hinzugefügt. Sehr schmackhaft! Klappt auch mit Trockenhefe sehr gut, da ich einmal keine frische Hefe zur Hand hatte.

    Was soll ich sagen, in Zukunkft wird es sonntags nur noch diese Semmeln geben, da weiß man was drinnen ist.

    Danke für das tolle Rezept, wir sind begeistert!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja super, suche hier nach Semmeln fürs...

    Verfasst von .jesussavesme am 28. März 2018 - 18:04.

    Ja super, suche hier nach Semmeln fürs Osterfrühstück. Es muss kombinierbar sein mit den anderen Semmeln die ich mache. Perfekt! Danke fürs einstellen! LG und frohe Ostern!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht....

    Verfasst von Hexe Tina am 25. März 2018 - 13:40.

    Sehr lecker und schnell gemacht.
    Die Brötchen gibt es fast jedes Wochenende bei uns. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind ja mal mega lecker....

    Verfasst von Nadweb11 am 16. März 2018 - 18:26.

    Die sind ja mal mega lecker.

    Die mache ich bestimmt wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, die Brötchen schmecken genial!!

    Verfasst von florence112 am 12. März 2018 - 22:12.

    Tolles Rezept, die Brötchen schmecken genial!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das erste mal gemacht und war begeistert😍...

    Verfasst von bechimel am 11. März 2018 - 07:51.

    Habe das erste mal gemacht und war begeistert😍 Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist doch mal ein Rezept!!...

    Verfasst von thermomamsell am 10. März 2018 - 08:39.

    Das ist doch mal ein Rezept!!
    schnell.. saftig.. lecker !!

    Wenn ich könnte würde ich 10 geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zu Recht das Rezept des Tages 21.05.2016!!!...

    Verfasst von Seawave1309 am 7. März 2018 - 17:22.

    Zu Recht das Rezept des Tages 21.05.2016!!!
    Schnell zubereitet, keinerlei Probleme!
    Habe eine Silikon-Backmatte verwendet, um den Teig mit dem Löffel abzustechen - hat super funktioniert. Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, jetzt auch die verdienten fünf Sterne.

    Verfasst von Pywy am 7. März 2018 - 07:17.

    So, jetzt auch die verdienten fünf Sterne.

    leckere Grüße von pywy


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, musste 100g der Mehlmenge durch...

    Verfasst von Pywy am 7. März 2018 - 07:16.

    Tolles Rezept, musste 100g der Mehlmenge durch Vollkornweizenmehl ersetzen und hatte nur Trockenhefe. Trotzdem ein super Ergebnis, die Hälfte sofort gebacken, den Rest im Kühlschrank aufgehoben und am nächsten Morgen gebacken. Perfekt!!
    Vielen Dank

    leckere Grüße von pywy


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und so schnell gemacht,...

    Verfasst von dreadiezweite am 4. März 2018 - 11:28.

    Sehr lecker und so schnell gemacht,
    tolle Alternative zu BäckerbrötchenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach, schnell und super lecker!...

    Verfasst von K. Sempf am 3. März 2018 - 16:55.

    Sehr einfach, schnell und super lecker!


    Vielen Dank für das Rezept! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hatte ich schon vor längerem...

    Verfasst von Sisko31 am 25. Februar 2018 - 10:25.

    Das Rezept hatte ich schon vor längerem abgespeichert und heute endlich mal nachgebacken. Smile
    Sie sind super geworden, habe allerdings Dinkelvollkornmehl verwendet und Soja-Joghurt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen. Wenn ich jetzt mal kein...

    Verfasst von PediMaylo am 21. Februar 2018 - 19:21.

    Super leckere Brötchen. Wenn ich jetzt mal kein Bock habe zum Bäcker zu fahren am Sonntag back ich diese Brötchen und machen einen ausgedehnten Spaziergängen mit meinem Hund . Danach freu ich mich auf die frischen Brötchen.

    Danke für das RezeptCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin entteuscht......

    Verfasst von Edyta16 am 20. Februar 2018 - 20:43.

    Ich bin entteuscht...


    ... Ich musste gleich nochmal backen.Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Monibika am 12. Februar 2018 - 16:25.

    Hallo,
    habe heute die Brötchen gebacken und sie sind einfach sensationiell! Kann ich die Brötchen auch schon am Abend vorbereiten und dann erst morgens backen? Würde mich über eine Antwort freuen.
    Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe 500g Mehl und 100g Dinkelmehl...

    Verfasst von trudae am 11. Februar 2018 - 12:10.

    Sehr lecker! Habe 500g Mehl und 100g Dinkelmehl verwendet! Mit je 100g Milch und Wasser waren sie nicht klebrig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten! Wir lieben sie! ...

    Verfasst von Nina_Sapmaz am 8. Februar 2018 - 18:50.

    Die besten! Wir lieben sie!
    Habe sie einmal mit Dinkelmehl gemacht. Haben auch super geschmeckt, sind allrdings etwas verlaufen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker die Brötchen. Und sind einfach und...

    Verfasst von PediMaylo am 8. Februar 2018 - 11:05.

    Closed lidSehr lecker die Brötchen. Und sind einfach und schnell zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns haben die Brötchen sehr gut geschmeckt. Hab...

    Verfasst von VangieK am 5. Februar 2018 - 19:58.

    Uns haben die Brötchen sehr gut geschmeckt. Hab sie heute schnell fürs Abendessen gebacken. Habe einen Teil des Weizenmehls durch Dinkelvollkornmehl ausgetauscht und bei 220 Grad gebacken. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Brötchen heute mit 300 g Weizenmehl 405,...

    Verfasst von monika4567 am 4. Februar 2018 - 20:31.

    Hab die Brötchen heute mit 300 g Weizenmehl 405, 300 g Weizenvollkornmehl sowie 100 ml Wasser und 100 ml Milch gebacken - die Konsistenz des Teiges war perfekt zum Formen und ließ sich ohne Reste aus dem Mixtopf heraus nehmen. Die Brötchen wurden sehr luftig und schmecken prima!Mein Mann meinte: "Die kannst du jeden Tag backen!" 5 Sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell und super lecker 😍😋...

    Verfasst von Gabi7572 am 3. Februar 2018 - 21:35.

    Sehr schnell und super lecker 😍😋
    Vielen Dank für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super

    Verfasst von krasawiza am 27. Januar 2018 - 19:47.

    super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker und wirklich schnell gemacht!...

    Verfasst von Pfaffi am 21. Januar 2018 - 14:06.

    Echt lecker und wirklich schnell gemacht!
    Habe ebenfalls die Wassermenge auf 100g reduziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach, schnell zubereitet und lecker....

    Verfasst von Ilona Dittmer am 21. Januar 2018 - 08:20.

    Sehr einfach, schnell zubereitet und lecker. Nächstes Mal vielleicht etwas mehr Salz. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker diese Brötchen!!!...

    Verfasst von spielerfrau11 am 20. Januar 2018 - 21:43.

    Super lecker diese Brötchen!!!
    Habe sie schon total oft gebacken und immer mal anders...mit Vollkorndinkelmehl (150g)und450g Dinkelmehl 630 oder Quark anstatt Joghurt. 3 Baguettes habe ich auch schon daraus geformt...gelingt alles immer...Brötchen mit Gelinggarantie!!!
    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 400g Weizenmehl, 200 g Dinkelmehl und...

    Verfasst von Schlemmerfrosch am 19. Januar 2018 - 09:20.

    Ich habe 400g Weizenmehl, 200 g Dinkelmehl und 100ml Wasser und 100 ml Milch verwendet. Perfekte Konsistenz zum Formen der Brötchen! Hefe um die Hälfte reduziert und 30 min. gehen lassen. Super super lecker ... Smile...und trotz Gehen lassen schnell gemacht!
    Beim nächsten Mal probiere ich es ohne Gehzeit...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • elkfred hat geschrieben:...

    Verfasst von chillytone am 17. Januar 2018 - 00:44.

    elkfred hat geschrieben:
    Schmackofatz Smile
    Ich hatte am Sonntag morgen spontan Appetit auf Brötchen und habe diesess Rezept ausprobiert. Absolut gelingsicher, schnell und lecker. Habe auch nur 100g Wasser genommen und Joghurt durch Quark ersetzt. Der Teig ist dadurch geschmeidig und klebt überhaupt nicht. Vielen herzlich Dank für das tolle Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •