3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

schnelle leckere Vollkornbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 200 g Dinkel
  • 350 g Weizenvollkornmehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1/2 Stück Hefe, oder 2 Tl Trockenhefe
  • 350 g Wasser
  • 30 g Leinsamen geschrotet
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Sesam
5

Zubereitung

  1.  Dinkelkörner in den Closed lid füllen, 30sek/Stufe 10 mahlen.

  2.  Restliche Zutaten in den Closed lid einwiegen, 3min/Dough mode verkneten. Anschließend evtl etwas Wasser oder Mehl nachfüllen, Teig sollte fest, aber nicht klebrig sein und sich komplett aus dem Closed lid lösen. Evtl Nochmal 30sek/Dough mode nacharbeiten.

  3. Teig umfüllen, 30 min an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen.

  4. Aus dem Teig 8 Brötchen formen und platt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, einschneiden und mit etwas Wasser befeuchten.

  5.  Tasse oder Schüssel mit etwas Wasser mit in den Backofen stellen, Brötchen bei 230°C Umluft (vorgeheizt) 16-18min backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Sind mächtig, aber...

    Verfasst von Sommersprosse6 am 29. September 2016 - 16:58.

    Sehr lecker! Sind mächtig, aber köstlich. Habe die Brötchen noch mit Kondensmilch bestrichen. Dann glänzen sie nach dem Backen. Habe 12 Brötchen geformt und das hat für uns so gepasst. Da n Backzeit reduzieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab statt der

    Verfasst von Konfektchen am 3. März 2016 - 14:33.

    Super lecker! tmrc_emoticons.D

    Hab statt der Sesamsamen Chiasamen genommen - hat auch sehr gut gepasst!

    Danke für´s Rezept - gibts bestimmt öfter bei uns! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich weiß nicht ob es daran

    Verfasst von Nicki0306 am 1. August 2015 - 11:05.

    Ich weiß nicht ob es daran lag, das ich sie über Nacht im Kühlschrank gehen lassen habe. Sind aber leider nichts geworden. Nicht aufgegangen und total matschig tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab's heute zum Frühstück und

    Verfasst von MixIt31 am 6. April 2015 - 13:10.

    Gab's heute zum Frühstück und sie waren sehr lecker. Die wird's wieder geben. 

    Cooking 1

    LG
    MixItCooking  1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr schnell gemacht, einfach

    Verfasst von altmarkthermi am 4. April 2015 - 13:01.

    sehr schnell gemacht, einfach und sehr lecker. Dafür gibts 5 Sterne von mir. Danke fürs Einstellen

    altmarkthermi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leicht und super

    Verfasst von Prinzenpaar am 20. März 2015 - 18:15.

    super leicht und super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind lecker. Ich

    Verfasst von Küchenstern am 28. Januar 2015 - 20:28.

    Die Brötchen sind lecker. Ich habe allerdings 15 Brötchen aus dem Teig gebacken. Ein fertiges Brötchen ist dann zwar etwas klein, wiegt aber ca. 70 Gramm Und macht sehr satt   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So nachdem ich gestern für

    Verfasst von Hasenrocker am 28. September 2014 - 19:17.

    So nachdem ich gestern für meinen Mann das Perfekte Weißbrot gebacken habe...und er sich hinein legen könnte...für mich heute die Brötchen gemacht.....sehr ,sehr lecker....alles prima geklapt...gleich für jeden Tag ein Brötchen eingefroren...bin gespannt wie sie nach dem auftoasten schmecken.....mit einem Brötchen hat man echt zu kämpfen....sind mächtig...aber sehr lecker....Gentle stir settingDough mode tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich sehr gut. Ob man

    Verfasst von Sandra 3971 am 17. August 2014 - 19:41.

    Liest sich sehr gut. Ob man den Teig wohl auch über Nacht im Kühlschrank gehen lassen kann??? Hat das schon jemand probiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind richtig gut!  Habe

    Verfasst von ursel71 am 5. Juli 2014 - 16:17.

    Die sind richtig gut! 

    Habe schon sehr viele Brötchenrezepte ausprobiert und finde, dieses ist eines der Besten!

    Vielen Dank dafür  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja schade...alles

    Verfasst von Sansch am 17. Mai 2014 - 12:08.

    Das ist ja schade...alles genauso gemacht wie angegeben? Das Wasser im Backofen ist wichtig. Sonst weiß ich auch nicht... tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine sind irgendwie so fest

    Verfasst von drealein am 12. Mai 2014 - 22:13.

    Meine sind irgendwie so fest und klumpig geworden keine Ahnung warum. Jemand ne Idee was ich falsch gemacht habe. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker........ ........

    Verfasst von Nico23 am 18. April 2014 - 13:34.

    Super lecker........

    ........ und innerhalb von ca 45min Frühstücksbereit tmrc_emoticons.) 

    Wir sind gute Esser- haben von diesen Brötchen jedoch pro Person nur 2 geschafft tmrc_emoticons.;)

    Vielen Dank für das Rezept 

     Ein frohes Osterfest 

    LG Nicole

     

     

     

    LG Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh man die sind echt der

    Verfasst von Vika1990 am 13. April 2014 - 02:22.

    oh man die sind echt der hammer.

    mein mann wollte schon immer das ich mal selber brötchen oder brot herstelle, und jetzt bekommt nicht mehr genug davon =)

    ich mache jetzt meist so, das ich mir die hälfte des rezepts nehme und dann den teig in ein kastenform lege und somit brot mache.

    echt spitzenmaßiges rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Unser

    Verfasst von Vochi am 16. Februar 2014 - 10:49.

    Sehr lecker!!!

    Unser 5-jähriger Übernachtungsgast wollte frische gebackene Brötchen, und ich hatte zufällig alles zu Hause. Die Brötchen waren sehr gut!

    Ich hatte nur ganze Leinsamen und habe sie dann vorher (10 sek. Stufe tmrc_emoticons.8) selber geschrotet!

    Und: Sie waren wirklich schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön zu hören, dass es dir

    Verfasst von Sansch am 1. Februar 2014 - 14:59.

    Schön zu hören, dass es dir geschmeckt hat und das Rezept gut nachzumachen ist. Weiterhin ganz viel Spaß mit deinem Mixi!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) Habe soeben die Brötchen

    Verfasst von postfach am 1. Februar 2014 - 13:22.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Habe soeben die Brötchen gebacken und ich muss sagen, sie sind wunderbar geworden und waren für mich als Neuling(Thermomixbesitzer seit 14.01.2014) einfach nachzuvollziehen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können