3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweizer Bürli mit Honig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 0,5 Stück Hefe
  • 300 g Wasser
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 2 gehäufte Teelöffel Salz
  • 300 g Mehl 405
  • 200 g Roggenmehl 1150
  • 40 g Honig
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Hefe mit Zucker und Salz 2 Minuten bei 37 Grad auf Stufe 1 rühren.

    Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 2 ½Min. / Brotteigstufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Entweder  den Teig in eine mind. doppelt große Schüssel geben und zugedeckt über Nacht (über Tag´s) im Kühlschrank gehen lassen oder in einem Garkörbchen solange gehen lassen, bis das Garkörbchen "voll" ist. Die Oberfläche leicht bemehlen.

    Bei bei 230°C ( je nach Backofen - denn jeder kennt seinen Ofen am besten) für 15 Minuten, dann bei 190 nochmal 10 bis 15 Minuten sehr kross backen

     

    Diese Version löst sich nahezu vollständig aus dem Topf, bräunt seh gleichmäßig und hat ein leicht süßen Nachgeschmack. Für mich gibt es nicht anderes mehr 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kommt das Brot ganz normal wie jedes Brot in eine...

    Verfasst von Shogglet am 30. Oktober 2016 - 18:10.

    Kommt das Brot ganz normal wie jedes Brot in eine brotbackform und in den kalten Ofen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Brot schon

    Verfasst von beamar am 7. September 2015 - 17:04.

    Ich habe dieses Brot schon öfter gemacht, es ist einfach sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist gerade im Ofen.

    Verfasst von sako77 am 19. Juli 2015 - 13:07.

    Das Brot ist gerade im Ofen. Die Herstellung empfand ich als sehr einfach, obwohl dies erst mein zweites selbstgebackenes Brot ist. Sterne folgen sobald ich den Geschmackstest gemacht habe tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Mein freund ist

    Verfasst von LinDa87 am 5. Juni 2015 - 10:36.

    Sehr lecker. Mein freund ist verrückt danach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist prima gelungen und hat

    Verfasst von bonnie4711 am 7. Mai 2015 - 15:37.

    Ist prima gelungen und hat sehr gut geschmeckt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gleich die doppelte Menge

    Verfasst von Mausel1987 am 11. April 2015 - 19:24.

    Hab gleich die doppelte Menge vom Teig gemacht und ein paar Bürli als Semmel gemacht, auch seeeehr  lecker, verdiente 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept von

    Verfasst von didi5958 am 10. April 2015 - 20:06.

    Danke für das Rezept von einem wirklich leckeren Brot. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen, vielen Dank für die

    Verfasst von Snej am 1. Februar 2015 - 18:54.

    Vielen, vielen Dank für die tollen Beurteilungen  Love

    Es freut mich sehr, das es euch so gut geschmeckt hat. Die Idee mit den Datteln werde ich auch mal probieren. Danke für diese Anregung!

    Weiterhin frohes Backen!

    Gaby

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich volle Punktezahl hat

    Verfasst von lenzi7070 am 1. Februar 2015 - 11:17.

    wirklich volle Punktezahl hat das Brot verdient!! tmrc_emoticons.)

    Ich bin immer auf der Suche nach Brot oder Brötchen, die auch meinen Mann schmecken und das war ein Volltreffer, er ist eigentlich am liebesten Sandwitschtoast und ich liebe alles was Körner hat.

    Wenn jemand also diesen süßeren Geschmack bei Brot mag und es auch sehr fluffig am liesten ißt, dann ist das in diesem Brot gut vereint und es macht auch wirklich sehr gut satt durch den Roggenanteil. Haben es recht frisch gegessen, etwas 1Stunde nach dem es aus dem Backofen kam und die Kruste war super knusprig.

    Herzlichen Dank das du mit uns dein Brotrezept geteilt hast! Love

    egal wie es kommt, immer das Beste draus machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker !!! Sogar

    Verfasst von GaMi2702 am 28. Januar 2015 - 20:31.

    Sehr, sehr lecker !!! Sogar mein Mann war begeistert, er isst eher ungern Brot. Gefüllt hab ich das Brot mit ganzen Haselnüssen und getrockneten Datteln. Danke  für das tolle Rezept

    Wuff-Wuff 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo :| . Ich habe das

    Verfasst von Mel0201 am 25. Januar 2015 - 13:08.

    Hallo tmrc_emoticons.| tmrc_emoticons.| tmrc_emoticons.| .

    Ich habe das Brot gestern zum ersten mal ausprobiert.

    Nachdem das Brot fertig war, musste ich es förmlich verstecken, da meine Kinder und mein Mann es sonst in einmal aufgegessen hätten.

    Das Brot schmeckt, wie meine Kinder sagen würden: Richtig Geil!!!

    Dafür gibt es 5 Sterne.

    Der 2 Teig, von dem Brot ist schon wieder angesetzt!!!

    Wirklich suuuper lecker das Brot.

    LG.

    tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können