3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sportler Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • Butter, zum Einfetten
  • 140 g Roggenkörner
  • 140 g Weizenkörner
  • 500 g Buttermilch
  • 1 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 280 g Weizenmehl
  • 70 g Sesamkörner
  • 70 g Leinsamen
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 300 g Apfelkraut
  • 2 TL Salz

Nützliches Zubehör

  • Kastenform, ca. 12 x 30
  • Alufolie
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 150°C vorheizen.

    Eine Brotkastenform einfetten.

     

  2. Roggenkörner und Weizenkörner in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 10 schroten.

     

  3. Buttemilch und Hefe zugeben und 5 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen.

     

  4. Weizenmehl, Sesamkörner, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Apfelkraut und Salz zugeben, mit Hilfe des Spatels 3 Min./Dough mode zu einem relativ flüssigen Teig vermischen, in die vorbereitete Form füllen, mit Alufolie abdecken, 3 Stunden 150°C backen , aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt der Trockenhefe kann auf 1 Würfel frische Hefe (40 g) verwendet werden.

Das Rezept ergibt ein ca. 1,3 kg schweres Brot.

Wenn Sie eine feste Kruste wünschen 30 Minuten vor Ende der Backzeit die Alufolie entfernen.

Nährwerte/Scheibe: EW 3g / KH 13g / Fett 2g / 86 kcal

Rezept aus Finessen-Heft


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot ist der hammer.

    Verfasst von SonjaLewold am 7. August 2016 - 17:43.

    Das Brot ist der hammer. Super lecker und saftig.

    Ich habe statt Apfelkraut Zuckerrübensirup genommen.

    Apfelkraut ist ein süßer Brotaufstrich - glaube ursprünglich aus Norddeutschland.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und ging sehr

    Verfasst von Lucky313 am 19. April 2016 - 23:19.

    Sehr lecker und ging sehr schnell nur lange backzeit zu den anderen Apfelkraut ist ein Brot Aufstrich der beim rübensaft steht zumindest bei unseren supermärkten 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich gut an

    Verfasst von julia am 23. September 2015 - 18:56.

    Das Rezept hört sich gut an und ich werde es bald ausprobieren. Da mir Apfelkraut so fern liegt, werde ich statt dessen Pflaumenmus nehmen. Ich werde berichten.

    Lache die Welt an und sie lacht zurück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Apfelkraut ist ein

    Verfasst von Dodo764 am 21. Juni 2015 - 13:40.

    1. Apfelkraut ist ein traditioneller süßer Brotaufstrich, der früher im Rheinland, der belgischen Provinz Lüttich und der niederländischen Provinz Limburg eine erhebliche wirtschaftliche Bedeutung hatte.Wikipedia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möchte es gerne ausprobieren,

    Verfasst von helga 58 am 18. Juni 2015 - 20:44.

    Möchte es gerne ausprobieren, hab dasselbe Problem: was ist "Apfelkraut"??? Kenne ich nicht! tmrc_emoticons.)  Liebe Grüsse Helga

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept ,ist Apfelkraut

    Verfasst von chrismueller693 am 17. Juni 2015 - 23:15.

    Tolles Rezept ,ist Apfelkraut Sauerkraut mit Apfel ? Danke für die Antwort

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, aber was

    Verfasst von Schniggerle am 17. Juni 2015 - 15:10.

    Hört sich gut an, aber was ist Apfelkraut? Danke schonmal für sie Antwort  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können