3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßer Weck


Drucken:
4

Zutaten

Süßer Weck

  • 150 g Milch
  • 30 g Butter
  • 15 g Hefe
  • 30 g Zucker, + 30 gibt nach dem erwärmen der Hefe, wenn man es süß mag
  • 300 g Mehl Type 405 oder 550
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Msp. Kardamom, Kein Muss!
  • 1 Stück Ei, verquirlt mit etwas Milch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Butter, 30 g Zucker und die Hefe
    3 Minuten/37 Grad/Stufe 2

    Mehl, Salz, Zimt, Kardamom und wenn gewünscht weiter 30g Zucker in den Closed lid und
    3 Minuten / Dough mode


    Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt an einem warmen Ort ca 1 Stunde gehen lassen.
    Anschließend in eine gefettete Kastenform geben und nochmals 30 Minuten gehen lassen

    Mit dem verquirlten Ei einnpinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca 25-30 Minuten backen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge kann problemlos verdoppelt werden, wenn ein großer Weck gewünscht ist.

Gerne kann man Rosinen hinzufügen oder den Weck nach dem einpinseln noch mit Hagelzucker oder Streuseln verzieren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare