3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Super Roggen-/Dinkelbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 450 g Wasser
  • 50 g Essig
  • 1/2 Würfel frische Hefe, ca. 20g
  • 15 g Salz
  • 10 g Zucker
  • 350 g Vollkorn Roggenmehl
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf das Mehl in denClosed lid geben und für 3 Min. bei 40 Grad auf Stufe 2 verrühren. 

     

    Mehl zugeben und für 10 Min. Dough mode kneten.

     

    Teig für ca. 1 Stunde im Closed lid gehen lassen und dannach noch mal für 2 Min. Dough mode kneten.

     

    Nun den Teig auf der Arbeitsfläche in 12 gleichgroße Portionen teilen. In Brötchenform bringen und mit etwas Mehl noch mal ganz leicht rundum bestäuben. 

     

    Auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backbleck setzen und für ca. 15 Min. erneut gehen lassen. Parallel den Ofen auf 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

     

    Teiglinge mit einem Messer an der Oberseite längs einschlitzen und für ca. 30 Min auf mittlerer Schiene backen.

     

    Am besten ein Gefäß mit Wasser in den Ofen stellen oder beim reinschreiben eine kleine Tasse Wasser in den Ofen schütten um eine möglichst hohe Luftfeuchtigkeit zu erreichen. 

     

    Nach dem Backen auf einem Rost auskühlen lassen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Wunsch vor dem Backen noch mit Körnern bestreuen

 

Testen und bewerten Sie auch gern meine anderen Rezepte:

 

//www.rezeptwelt.de/user/425998/myrecipes/all

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Und so nahrhaft

    Verfasst von sportyThermi am 2. Juni 2017 - 17:45.

    Super! Und so nahrhaft 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brötchen habe heute

    Verfasst von Conni333 am 20. August 2016 - 18:01.

    Diese Brötchen habe heute morgen unser Frühstück bereichert. Wirklich lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von sam40 am 16. Juli 2016 - 22:49.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total super, habe die

    Verfasst von Jacquelin am 16. Juli 2016 - 11:16.

    Total super, habe die Brötchen nun mit Dinkelmehl und Weizenvollkornmehl gemacht und sie sind super geworden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen!!! Ich

    Verfasst von Jacquelin am 26. Juni 2016 - 01:39.

    Super leckere Brötchen!!!

    Ich habe das Rezept etwas abgewandelt, Weizenmehl und Weizenvollkornmehl, statt Rogen und Dinkel verwendet. Hat trotzdem super geklappt! Danke für das leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können