3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Superfood-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 125 Gramm Mandeln, ganz
  • 75 Gramm Kürbiskerne
  • 50 Gramm Leinsamen
  • 300 Gramm Dinkelmehl, Type 630
  • 250 Gramm Wasser, lauwarm
  • 20 Gramm Hefe
  • 1 Teelöffel Chiasamen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Mandeln, Kürbiskerne und Leinsamen in den Closed lid geben und 15sek/ST10 in Mehl verwandeln.

    Das Dinkelmehl dazusieben, Hefe einbröseln, Wasser und Salz dazugeben und 3 min / Dough mode . In ein bemehltes Gärkörbchen geben und eine Stunde gehen lassen, derweil die Chiasamen quellen lassen. Wenn das Brot gegangen ist, mit den Chiasamen bestreichen und dann im kalten Backofen erst 15 min bei 250°, anschließend 35 bis 40 bei 200° Grad fertig backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte kann noch einen TL Chiasamen in den Teig geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich fand ich es sehr gut. Nur leider...

    Verfasst von kimkira66 am 11. Januar 2017 - 14:38.

    Geschmacklich fand ich es sehr gut. Nur leider konnte ich es nicht schneiden, es viel auseinander frisch und später auch. Mit und ohne Maschine geschnitten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das stimmt wohl. Das Brot

    Verfasst von manniundmelli am 2. Mai 2016 - 18:20.

    Das stimmt wohl. Das Brot geht nicht so gut hoch wie andere Brote, das liegt vermutlich am Mandelmehl. 

    Mir war in erster Linie wichtig, "Superfood" Produkte zu verwenden. 

    Alles andere ist wohl eine Geschmacksfrage.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich hab das Brot heute

    Verfasst von Tuffitini am 23. April 2016 - 22:48.

    Also ich hab das Brot heute gemacht .... Mein Geschmack ist es nicht .... Es ist auch nicht wirklich aufgegangen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • C.A.A.O.S.S. Galala

    Verfasst von Galala696 am 18. März 2016 - 21:49.

    C.A.A.O.S.S.

    Galala

     Hat das Blümlein einen Knick, war der Schmetterling zu dick....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anonym bewerten? Für wen ist

    Verfasst von di-eos am 18. März 2016 - 10:21.

    Anonym bewerten? Für wen ist das sinnvoll? Zumal, wenn man nicht hinter seiner Meinung steht, sollte man einfach mal die Klappe halten. tmrc_emoticons.;)

    Natürlich finde ich die ehrlichen Bewertungen immer gut, weil man ja dann selbst entscheiden kann, ob diese Bewertung für jemanden relevant ist.

    Wenn einer negativ bewertet, heißt das ja nicht, dass die Sache allgemein nicht schmeckt, sondern nur dem Bewerter.

    z.B. wenn jemand kein Kümmel mag, wird er nie ein Kümmelbrot backen.

    Vielleicht versuche ich es mal aus, sind zumindest leckere Zutaten drin.

    Liebe Grüße

    PS: Ich bin nicht anonym. Ich habe eine Stimme, die ich auch nutze. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und immer wieder gerne:

    Verfasst von kedgeree am 18. März 2016 - 09:50.

    Und immer wieder gerne: Schöne Grüße an den mutigen anonymen 1 Sternchen Vergeber von

    C.A.A.O.S.S.

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können