3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

T+K Brötchen 8 Stück


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 200 Gramm Wasser
  • 150 Gramm Milch
  • 40 Gramm Hefe
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 500 Gramm Mehl, Type 550
  • ...
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    ...
  1. Zutaten außer Mehl in den Closed lid

    2 Minuten 37 Grad Stufe 1

    Mehl dazu

    2 MinutenDough mode kneten

    Teig ca. 10-15 Minuten gehen lassen

    auf 200 Grad 20 Minuten backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

evtl. Teig an einem warmen Ort gehen lassen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • (Kein Text)

    Verfasst von Christina74 am 3. August 2016 - 14:32.

    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach seit doch nicht so

    Verfasst von krankenhaus am 3. August 2016 - 14:22.

    Ach seit doch nicht so pingelig, dafür macht sie immer so schöne Fotos von ihren Speisen  tmrc_emoticons.;)   tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kerstinebiene lernt es

    Verfasst von Helusi am 2. August 2016 - 22:58.

    kerstinebiene lernt es nicht...dabei wurde sie sogar schon vom Moderationsteam angeschrieben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist mir die letzten Tage

    Verfasst von Christina74 am 2. August 2016 - 22:41.

    Das ist mir die letzten Tage auch schon aufgefallen BlauerVogel....echt schade! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kerstinebiene. Dieses

    Verfasst von BlauerVogel am 2. August 2016 - 22:23.

    Liebe Kerstinebiene. Dieses Rezept ist doch kein neues Rezept. Du hast nur vom Originalrezept die Zutaten verdoppelt und den Zubereitungstext verkürzt abgeschrieben. Das ist (wieder einmal) keine Variation sondern nur eine Rezeptkopie. 

    Ich verstehe deine Motivation in Bezug auf den ständigen Rezeptklau nicht.

    Gruß aus NRW

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können