3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Toastbrot im Zauberkasten


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

  • 200 Gramm Wasser
  • 35 Gramm Milch
  • 15 Gramm Hefe
  • 10 Gramm Salz
  • 5 Gramm Zucker
  • 350 Gramm Mehl Typ 550
  • 15 Gramm Butter
5

Zubereitung

  1. Wasser, Milch und Hefe in den Mixtopf geben. 2.30min/37°/Stufe 1

  2. Mehl, Zucker und Salz zugeben. 4min/Dough mode

  3. Butter zugeben. 4min/Dough mode

  4. Den Teig in eine Schüssel geben und eine Stunde gehen lassen.

  5. Den Teig mehrmals falten und in den Zauberkasten geben. Eine weitere Stunde gehen lassen. Währenddessen den Backofen auf 250° vorheizen. Eine kleine Schüssel mit Wasser in den Ofen geben.

  6. Den Ofen auf 220° reduzieren und den Zauberkasten für 25min in den Ofen stellen. Für die ersten 15 - 20min decke ich das Brot mit Folie ab. Anschließend nehme ich die Folie ab und bestreiche das Brot mehrfach mit Wasser.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme das Brot zum Auskühlen aus dem Zauberkasten. Wenn es ganz abgekühlt ist, schneide ich es mit der Brotmaschine in Scheiben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot schmeckt sehr

    Verfasst von Allgäumädel am 17. März 2016 - 18:20.

    Das Brot schmeckt sehr lecker, auch noch am dritten Tag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, das freut mich. Die

    Verfasst von meldorf am 10. Februar 2016 - 22:57.

    Super, das freut mich.

    Die Menge des Salzes ist einfach Geschmacksache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, stimmt eine Backform,

    Verfasst von meldorf am 10. Februar 2016 - 22:56.

    Ja, stimmt eine Backform, aber eben aus einem besonderen Material. Und da durch sind die Ergebnisse wirklich klasse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kastenform von The

    Verfasst von meldorf am 10. Februar 2016 - 22:55.

    Die Kastenform von The Pampered Chef, die wirklich super Ergebnisse bringt. Auch bei Kuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker, hab

    Verfasst von Tanja948 am 10. Februar 2016 - 22:40.

    Schmeckt super lecker, hab nur nicht ganz soviel Salz rein.

    Echt spitze!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich weiß es, google sei

    Verfasst von maiersuse am 10. Februar 2016 - 12:52.

    Ich weiß es, google sei Dank!!!!!!!!!!!!!!

    Eine Brotbackform aus Keramik, soll wohl besonders gut sein.Aber ich denke eine normale Form tut es auch. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dieselbe Frage hätte ich auch

    Verfasst von Poldi12 am 10. Februar 2016 - 12:16.

    dieselbe Frage hätte ich auch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das mit dem Zauberkasten

    Verfasst von Gabimaus44 am 10. Februar 2016 - 12:16.

    Das mit dem Zauberkasten würde mich auch interessieren?! Sieht aus wie eine Backform?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • guten morgen, was ist der

    Verfasst von Haus-Freund am 10. Februar 2016 - 11:28.

    guten morgen, was ist der zauberkasten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können