3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Low Carb Brot vegan


Drucken:
4

Zutaten

0 g

  • 250 g Gluten
  • 100 g Walnüsse, es können auch andere Nüsse verwendet werden
  • 100 g Leinsamen
  • 50 g Kichererbsenmehl, findet man im Reformhaus oder Bio-Laden.
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 gestr. TL Brotgewürz, am besten gemahlenes
  • 1 1/2 TL Gewürzsalz
  • 280 g Wasser, lauwarm
5

Zubereitung

  1. Walnüsse  und Leinsamen zu Mehl mahlen 30 sek. / Stufe 10. 

    Kichererbsenmehl, Gluten, Salz und Trockenhefe dazugeben und 30 sek. Auf Stufe 2 vermischen.

    Nun das Wasser dazu und 3 min. /  zu einem Teig verkneten.

    Den Teig mit den Händen in Form kneten und in eine, mit Backpapier ausgelegte, Kastenform geben. 

    Den Teig bei 40° Umluft im Backofen, oder mit einem feuchten Tuch bedeckt an einem warmen Ort, 60 min. gehen lassen.

    Anschließend im  Backofen bei 160° Umluft 45 Minuten backen. (Der Backofen braucht nicht vorgeheizt werden.) 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Bei mir ist der Teig so weit aufgegangen, das ich ihn nächstes Mal auf 2 mittelgroße Kastenformen aufteilen werde.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare