3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Wellness-Kräuter-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Emmer
  • 100 g Roggen
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Dinkelmehl, Typ 1050
  • 500 g Buttermilch
  • 30 g Sauerteig, mit Kräutern
  • 1 TL Salz
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 20 g Rübenkraut
  • 70 g Leinsamen
  • 70 g Sonnenblumenkerne
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Emmer und Roggen 30 sec. Stufe 10 mahlen, umfüllen. Buttermilch, Rübenkraut und Hefe 2 min. 37 Grad Stufe 2 verrühren, restliche Zutaten und vorher gemahlene Körner  dazu  und 3 min Teigstufe kneten. In eine gefettete Kastenform füllen und 30-45 min gehen lassen. Ofen vorheitzen 250 ° vor dem einschieben in den Ofen Brot mit warmen Wasser besprühen. Ich backe immer 30 min bei 250° und schalte dann auf 225° runter  Ober/Unterhitze.

  2. Emmer und Roggen in denClosed lid geben und 30 Sekunden Stufe 10 fein mahlen. Restliche Zutaten zugeben und 3 Minuten Dough mode zu einem Teig verarbeiten. Den Teig imClosed lid gehen lassen und dann in eine gefettet mit Saaten ausgestreute Kastenform geben. In der Form nochmals ca 30 Minuten gehen lassen. Im Vorgeheitzten Backofen 200° backen. Vor dem einschieben in den Ofen noch mit Wasser besprühen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, das Brot schmeckt echt

    Verfasst von Siggilinde am 8. Januar 2016 - 22:58.

    Hallo,

    das Brot schmeckt echt gut. Verstehe nur nicht ganz die Temperaturangaben. Die 250 Grad sind wohl zu hoch, mein Brot wurde schon etwas schwarz, Ich habe dann früher auf 200 Grad runtergeschalte....

    Dennoch danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na das hört sich aber auch

    Verfasst von Gast am 2. November 2011 - 15:23.

    Na das hört sich aber auch sehr lecker an, ich werde es umgehend backen und berichten, danke für die Variation!!!!! 

    Grüße Birgit

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Wallerie hab ich auch

    Verfasst von minkamaus am 26. Oktober 2011 - 23:11.

    Hallo Wallerie hab ich auch nicht gekannt ist eine alte Art Weizen bekommst Du im Bioladen, oder bei hausgemacht 24 wie auch den Kräutersauerteig. LG minkamaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Minkamaus sorry kannst

    Verfasst von wallerie am 26. Oktober 2011 - 22:46.

    Hallo Minkamaus


    sorry kannst du mir bitte mal sage was Emmer ist ich kenne es nicht.


    Ich würde das Brot gerne backen.


    Lg Wallerie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können