3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkornbrot aus dem Glas ... tolle Geschenkidee .. einfach und lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 380 g Dinkelkörner
  • 370 g Weizenkörner
  • 500 g Butternilch
  • 130 g Zuckerrübensirup, je nach gewünschtem Süßegrad , etwas mehr oder weniger davon
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 150 g Naturjoghurt
  • 250 g Sonnenblumenkerne
  • Butter odere Backspray
  • großflockige kernige Haferflocken, (Alnatura)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 250g Dinkel in den Closed lid wiegen und 1Min/Stufe 10 mahlen und umfüllen

    Restlichen Dinkel und kompl Weizen einwiegen und 50Sek/Stufe10 zerkleinern und ebenfalls umfüllen.

    Die Weckgläser mit dem Backspray einsprühen (bekommt man online z.b. bei Bac-tec oder anderen Backzutaten-Herstellern) oder mit Butter einfetten, gut 3 EL Haferflocken in das Glas geben und mit geschlossenen Deckel im Glas verschütten, so dass die Haferflocken an den Glaswänden kleben bleiben.

    Buttermilch, ,Joghurt, Hefe und Zuckerrübensirup in den Closed lid wiegen 2Min/37°/Stufe2 verrühren.

    Mehl und Salz hinzufügen und 10Sek/Stufe4 vermischen.

    Sonnenblumenkerne zuwiegen und 3Min/ Stufe4 mit Hilfe des Spatels gut verrühren.

    Herd auf 150°C vorheizen.

    Den Brotteig auf die 3-4 Gläser verteilen und mit dem Deckel auf den Rost in den vorgeheizten Herd stellen und für 1Stunde und 45 Min backen.

    Nach der Zeit die Brote noch für 10-15Min im ausgeschalteten Backofen ruhen zu lassen.

    Die Brote im Glas OHNE Deckel abkühlen lassen .. Wenn das Brot kompl. ausgekühlt ist, kann der Deckel aufgesetzt werden und evtl mit einem schönen Etikett versehen verschenkt werden.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Backzeitschrift "Landfrauen backen Köstlichkeiten" und war sogar schon Thermomix-tauglich.

Allerdings standen im Original-Rezept 250g Zuckerrübensirup, was uns jedoch viel zu süß war.. selbst die 130g sind noch recht "süßlich"

Tolle Etiketten könnt ihr z.B. unter //www.jamlabelizer.com/

So wird es mit 2-3 Gläschen selbstgemachter Marmelade zum wunderschönen Mitbring-Geschenk

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir finden das Brot toll

    Verfasst von B.Homburg am 15. Januar 2016 - 19:42.

    Wir finden das Brot toll !

    Wir haben es zu Weihnachten verschenkt und warm verschlossen, dadurch hat es sich gut gehalten.

    Schwer zu sagen, wie lange es wirklich haltbar ist, aber es hat sich keiner beschwert, der es erst jetzt gegessen hat.

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wenn das Brot noch warm ist

    Verfasst von Na Dja am 17. Dezember 2015 - 01:23.

    wenn das Brot noch warm ist schwitzt es im Glas und fängt schnell an zu schimmeln 

     

     

    habe Brot So schon bis zu 10 Wochen aufgehoben bzw gelagert - länger hält es bei uns eh nicht tmrc_emoticons.) 

    Ach wie gut das jeder weiss,dass mein Hausfreund TM31 heisst... Wink


    Viele Köche verderben den Brei.. deshalb hab ich meinen Hausfreund dabei Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte auch gern Näheres

    Verfasst von Kötbullar60 am 3. Oktober 2015 - 11:25.

    Ich hätte auch gern Näheres über die Haltbarkeit gewusst.

    Danke und gruß

    Kötbullar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt ja sehr sehr

    Verfasst von Tasja81 am 19. Juli 2015 - 23:43.

    Das klingt ja sehr sehr lecker und ist eine tolle Idee zum Verschenken.

    Was ich mich gerade frage...warum muss man den Deckel nicht auf das noch warme Brot aufsetzen und das Glas dann verschließen? Quasi wie bei Marmelade...! Wäre das Brot dann nicht länger haltbar? Wie lange hält es sich überhaupt?

    Hast Du das auch schon mal in kleineren Gläser gebacken? Dann muss ich wahrscheinlich die Backzeit reduzieren, oder?

    Würde mich über Antwort freuen tmrc_emoticons.)

    LG Tasja  Soft


    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne - das Brot ist

    Verfasst von SandKirm am 19. Juli 2015 - 23:03.

    5 Sterne - das Brot ist super. Ich habe genau 4 Sturzgläser (820)ml von Weck damit heraus bekommen.

    Und der Geschmack ist auch spitze. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So viele Sterne für dieses

    Verfasst von veryoldspice am 9. Mai 2015 - 15:30.

    So viele Sterne für dieses Brot!!!

    sooosooo lecker. Hab 3/4 Liter Weckgläser genommen. So sind gleichzeitig vier von diesen megaleckeren Broten zum Verzehr fertig! Cooking 1

    Danke für dieses tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker! Bin so

    Verfasst von Peppels30 am 12. Februar 2015 - 23:22.

    Mega lecker! Bin so begeistert, leider ist mir der Teig beim backen über den Rand gelaufen obwohl ich die Gläser nur halb voll gemacht habe. Geschmacklich einfach nur super klasse. An der Menge im Glas muss ich jetzt halt noch etwas arbeiten tmrc_emoticons.)

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • genau was ich brauche um

    Verfasst von bauerndirndl am 28. August 2014 - 15:35.

    genau was ich brauche tmrc_emoticons.) um meine geschenkkorb zu vollenden.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das hört sich toll an aber

    Verfasst von mona.k am 17. August 2014 - 07:07.

    das hört sich toll an aber wie kriegst du den Deckel nach dem abkühlen  dicht? hoffe auf eine baldige Antwort danke

    Liebe Grüsse Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • NADJA dein BROT ist der

    Verfasst von KurzschlussTuss am 20. Juli 2014 - 02:42.

    NADJA dein BROT ist der Hammer !!! lg Vera

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich mache immer

    Verfasst von Rikele am 14. Mai 2014 - 11:03.

    Sehr lecker, ich mache immer wieder eine mischung von anderen Körnern dazu rein!

    Von dem Sirup mach ich allerdings nur ein teelöffel rein!

    Ein liebes Grüßle aus Urbach


    vom Rikele

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot mit 250g Dinkel

    Verfasst von petra.o am 26. März 2014 - 20:48.

    Habe das Brot mit 250g Dinkel und 250g Weizenkörner gemacht. Den Zuckerrübensaft auf 100g reduziert und bei 100°C ca. 2 Stunden 45 Minuten gebacken. So ist es noch saftiger. Habe 3 (1-Liter) Gläser rausbekommen. 

    Danke.

    petra.o

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin begeistert! Habe das

    Verfasst von Schokomund am 2. Februar 2014 - 08:27.

    Bin begeistert! Cooking 7


    Habe das Brot gestern getestet, sehr lecker!


    Habe noch eine Frage: Nach dem Abkühlen wird normal mit Gummiring verschlossen?


    Und wie lange ist es dann ca. haltbar?


    Herzlichen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) Ich bin begeistert  :)

    Verfasst von Casjopaja am 15. Mai 2013 - 22:12.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Ich bin begeistert  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Ich habe das brot am Wochenende gemacht, eins hab ich verschenkt und das zweite grade heute angeschnitten, vielen Dank für das Rezept Love  5 Sternchen gibts noch dazu  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Tipp -

    Verfasst von Majestix117 am 12. April 2013 - 17:44.

    Vielen Dank für den Tipp - werde die Gläser auch dort bestellen. Ich freu mich schon aufs backen.

    LG Bettina   Big Smile Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Gläser im Nachfolgenden

    Verfasst von Na Dja am 12. April 2013 - 15:07.

    Die Gläser im Nachfolgenden Link sind meine und diese fülle ich knapp dreiviertels auf

    http://glaeserundflaschen.de/GLAESER/WECK-Glaeser/WECK-Sturzglas-3-4-Liter.html

    LG Nadja

    Ach wie gut das jeder weiss,dass mein Hausfreund TM31 heisst... Wink


    Viele Köche verderben den Brei.. deshalb hab ich meinen Hausfreund dabei Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank für den Tip! Bin

    Verfasst von Angie30 am 11. April 2013 - 22:54.

    Lieben Dank für den Tip! Bin schon gespannt wie das Brot ankommt! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich hätte auch

    Verfasst von Majestix117 am 7. April 2013 - 21:28.

    Hallo, 

    ich hätte auch nochmal eine Frage nach den Gläsern. Es gibt ja bei Weck-Gläsern die speziellen Sturzgläser. Leider gibt es die aber nicht in konisch.

    Bitte schreib doch nochmal genau auf, welche Gläser Du genommen hast, bei der Fülle von Gläsern hab ich gar kein Überblick mehr  Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich war es sehr

    Verfasst von 45tina am 5. April 2013 - 18:37.

    Geschmacklich war es sehr lecker, nur etwas trocken bei mir geworden. Habe eins verschenkt. Dazu gab es noch lecker selbstgemachte Marmelade. Wird bald wieder gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen.. also ich habe

    Verfasst von Na Dja am 4. April 2013 - 00:08.

    Hallöchen.. also ich habe 1Liter Gläser genommen und beim ersten Bestellgang die FALSCHEN tmrc_emoticons.;)

    Achte darauf das du Konische Gläser bestellst und keine Tulpen, denn da geht das Brot nicht raus...

    Bei dem Liter_Gläsern hat das Brot einen Durchmesser von 12cm.. also genau richtig.. je kleiner das Glas, desto weniger Durchmesser das Brot..

    Wenn man 1 Liter Glas 3/4 füllt ist es nach dem Backen voll und man bekommt ca 20 Scheiben Brot raus... je nach Schnittstärke... 

     

    Wir verschenken unser Brot eben immer so mit 2-3 verschiedenen Marmeladen.. kommt immer gut an tmrc_emoticons.;)

    Ach wie gut das jeder weiss,dass mein Hausfreund TM31 heisst... Wink


    Viele Köche verderben den Brei.. deshalb hab ich meinen Hausfreund dabei Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Na Dja! Wollte mir

    Verfasst von Angie30 am 3. April 2013 - 23:49.

    Hallo Na Dja!

    Wollte mir grade ein paar Weckgläser im Internet bestellen um dein tolles Rezept auszuprobieren...frage mich allerdings grade, in welcher größe/ml ich dich Gläser ordern soll!? Habe irgendwie keine Vorstellungskraft viele Brot das sein würde im Glas (soll eine Kleinigkeit zum verschenken werden tmrc_emoticons.;) )

    Wenn du mir schreiben könntest welche größe du verwendet hast wärte das toll!

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Labellink ist der

    Verfasst von Kochmuffelinchen am 25. März 2013 - 18:30.

    Der Labellink ist der Knaller!!! Vielen, vielen Dank dafür!

    Das Brot werde ich in Kürze mal backen und mich dann wieder melden

       Liebe Grüße vom Komuli   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für das

    Verfasst von dianagall am 25. März 2013 - 18:14.

    Vielen lieben Dank für das schöne Rezept und den Labellink!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • voll lecker ist inzwischen

    Verfasst von pas-puffy am 3. März 2013 - 20:00.

    tmrc_emoticons.) voll lecker ist inzwischen unser Lieblingsbrot

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uiii.. das ist ja toll.. na

    Verfasst von Na Dja am 13. Februar 2013 - 15:22.

    Uiii.. das ist ja toll.. na dann.. schauen wir doch mal wegen der Haltbarkeit bei dir nach.. in der Zeitschrift steht, wenn man es nur mit dem Deckel verschließt würde das Brot ca 1 Woche lang frisch halten... mit nem Gummiring dann aber Heiß verschlossen ca 3 WOCHEN....

     

    Ach wie gut das jeder weiss,dass mein Hausfreund TM31 heisst... Wink


    Viele Köche verderben den Brei.. deshalb hab ich meinen Hausfreund dabei Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, das Rezept

    Verfasst von sabri am 12. Februar 2013 - 10:39.

    Hallo zusammen,

    das Rezept habe ich auch schon eingestellt, nur mit längerer Backzeit und niedrigerer Temperatur. Doppelt hält besser tmrc_emoticons.;-). Aber dort sind auch schon Tipps zu finden zum Thema "Gläser fest verschließen und Haltbarmachen": http://www.rezeptwelt.de/rezepte/schwarzbrot-im-weckglas/214310. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie werden die Gläser

    Verfasst von buchsopaedin am 12. Februar 2013 - 10:34.

    Hallo,

    wie werden die Gläser dicht verschlossen, wenn das Brot schon abgekühlt ist? Von Kuchen kenne ich das, dass dieser heiß verschlossen wird und damit ein Vakuum zieht.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • -hallo Schafiii79   hört sich

    Verfasst von Sandra89 am 12. Februar 2013 - 10:27.

    -hallo Schafiii79

     

    hört sich ja lecker an.. wie lange ist des brot dann haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können