3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

WEIZEN-BUNS - Burger Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

9 Stück

WEIZEN-BUNS - Burger Brötchen

Teig

  • 500 g Mehl (Typ 550)
  • 130 g Buttermilch
  • 120 g Wasser (lauwarm)
  • 40 g Butter (weich)
  • 30 g Zucker
  • 20 g Hefe (frisch)
  • 10 g Salz

Belag

  • 1 Ei
  • 30 g Sesam (geschält)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. 120g lauwarmes Wasser und 130g Buttermilch
    in den Closed lid Abwiegen und 2 Min Gentle stir setting auf 40° Grad erhitzen.

    20g frische Hefe in den Closed lid bröseln und 2 Min bei Stufe 3 mit 40° Grad verrühren bis die Hefe gelöst ist.
  2. 500g Mehl (Typ 550 backstark), 40g weiche Butter, 30g Zucker und 10g Salz
    in den Closed lid Abwiegen und mit Dough mode 7 Min lang zu einem glattem Teig kneten.
  3. Den Teig aus dem Closed lid in eine Schüssel geben, mit einem feuchtem Küchentuch abdecken und 1 Stunde lang bei Zimmertemperatur gehen lassen.

    Backofen auf 190° Ober- Unterhitze vorheizen.
  4. 9 Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

    Hier dürfen es sich die Buns noch einmal 1 Stunde bei Zimmertemperatur gut gehen lassen.
  5. Für eine schöne Farbe und Optik kann man nun ein Ei verquirlen und die Buns bestreichen. Danach mit geschältem Sesam dekorieren.

    Bei 190° Ober- Unterhitze 15-18 Min fertig backen.
    Ein feuerfestes Gefäs mit 50ml Wasser auf den Boden des Backofen stellen (z.B. Creme Brülé Schale).
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • habe die Buns ausprobiert bin sehr begeistertdie...

    Verfasst von kaffeefee188 am 13. Juni 2017 - 18:28.

    habe die Buns ausprobiert... bin sehr begeistert...die wird es ab sofort nur noch geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut gelungen!

    Verfasst von alinette am 20. Januar 2017 - 16:48.

    Sehr gut gelungen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können