3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weltmeisterbrot a la Carmen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 170 g Wasser
  • 1 Würfel Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 20 g Butter
  • 100 g saure Sahne
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Mehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 20 g Gluten
  • 70 g Gemischte Körner, Mohn, Sesam, Chias Samen, geschroteter Leinsamen, Sonnenblumenkerne,Kürbiskerne
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten von Wasser bis einschließlich saure Sahne in den Closed lid geben und 3 Min/37Grad/Stufe 2 erwärmen. Dinkelmehl, Mehl, Salz und Gluten dazu und 3 Minuten kneten. Dann 2 Eßlöffel der Körnermischung dazu und 1 Minute weiterkneten lassen. Anschließend in eine Schüssel geben verschließen und 45Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzeit den Römertopf mit Backtrennmittell einstreichen und einige Körner der Mischung auf dem Boden des Römertopfes streuen. Nachdem der Teig gegangen ist, ihn auf einer mit wenig Mehl bestreuten Arbeitsfläche geben und einige male falten. Dann das Brot auf die Körnernischung im Römertopf geben mit einem scharfen Messer einschneiden mit Wasser besprühen imd mit den restlichen Körnern bestreuen. Deckel aufsetzen und in den KALTEN Ofen geben. Den Ofen auf 190 Grad Umluft stellen und 55Minuten backen. Den Deckel abnehmen und weiter 5 bis 10 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.
10
11

Tipp

Aus dem Teig kann man auch ganz toll Semmeln machen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich möchte dieses Brot einmal...

    Verfasst von Manuela Naumann-Buizinga am 8. März 2017 - 12:39.

    Hallo, ich möchte dieses Brot einmal ausprobieren, habe jedoch keine Vorstelleung, wo ich Gluten bekomme. Im Reformhaus? Oder auch im normalen Supermarkt beim Mehl... Danke im Voraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin wohl die einzige die dieses Brot...

    Verfasst von pb100 am 5. März 2017 - 18:51.

    Ich bin wohl die einzige die dieses Brot bäckt. Heute als Brötchen zubereitet, auch sehr gut geworden. Ich kann es immer wieder nur weiterempfehlen.Smile

    In der Küche rumwerkeln  OHNE   Mixingbowl closed ??? für mich unvorstellbar !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist absolut empfehlenswert, ich habe mich...

    Verfasst von pb100 am 17. Dezember 2016 - 20:04.

    Das Brot ist absolut empfehlenswert, ich habe mich genau an das Rezept gehalten, und habe heute meinen neuen Römertopf eingeweiht den ich mir gegönnt habe.Das nächste mal werde ich Brötchen aus dem Teig machen. Ich werde meine Brote nur noch im Römertopf backen. Danke für das tolle Rezept.

    In der Küche rumwerkeln  OHNE   Mixingbowl closed ??? für mich unvorstellbar !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können