3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebel-Speck-Laiberl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 300g Zwiebel
  • 150g Speckwürfel, (mager)
  • 250g Roggenmehl Type 1150
  • 250g Weizenmehl Type 1050
  • 2 TL Salz
  • 1Würfel Hefe frisch
  • 1 Prise Zucker
  • 300g Wasser, lauwarm
5

Zubereitung

    Zwiebel- Speck - Laiberl
  1. Zwiebeln halbiert im Closed lid 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    aus den Topf nehmen und mit etwas Öl und die Speckwürfel goldbraun anbraten abkühlen lassen.

    Restliche Zutaten in den Closed lid geben und 2MIn / Dough mode kneten.

    Den Teig 1Std. im Mixtopf gehen lassen.

    Die Zwiebel- Speck Mischung 1 Min / Dough mode unterkneten .

    Nochmals 30 Min gehen lassen.

    12 Laiberl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und weiter 15 Min mit einen Küchentuch zugedeckt gehen lassen.

    Die Laiberl 2x schräg einschneiden mit Milch bestreichen und bei 220° Ober/ Unterhitze 20 mIn backen.

    Dann den Ofen ausschalten und die Laiberl noch im warmen Ofen 10 Min ruhen lassen .

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

man kan auch einen großen Laib machen und 35 Min backen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Hallo Sabine 1980, die

    Verfasst von Allg.fehl am 20. Oktober 2014 - 18:38.

     Hallo Sabine 1980, die Laiberl sind geschmacklich sehr gut und lecker würzig!

    Allerdings wurde der Teig, nach Zugabe der Zwiebeln, bei mir sehr nass.

    Ich habe noch einiges an Mehl zugefügt, dann hat es geklappt tmrc_emoticons.;-)

    Vielen Dank für das Rezept.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können