Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cini-Mini-Eis


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Cini-Mini-Eis

  • 70 g Cini-Minis
  • 50 g Rohrzucker
  • 450 g Sahne
  • 2 Stück Eier
  • 220 g Milch
  • 1 geh. TL Vanillezucker
5

Zubereitung

  1. - Sahne in den Closed lidgeben und auf Sicht steif schlagen.(meine Sahne braucht ca. 2 min./ Stufe 4)

    umfüllen und kühlen

    - Rohrzucker und Cini- Minis 20 sek./ Stufe 10

    umfüllen

    - Eier in den Closed lidgeben, 3 min./ 90 C/Stufe 4,5

    - Rohrzucker-Cini-Mini-Gemisch dazu und 3 min/80 C/Stufe 4,5

    - Eier-Zucker-Masse ohne Messbecher bei Stufe 3 bis 37C "runterrühren" ( ca. 10 min.)

    umfüllen

    Vanillezucker mit der Milch 30 sek./Stufe3

    - steife Sahne, Vanillemilch und Eiermasse in einer Schüssel miteinander verrühren

    - für min.4 Std. ins Gefrierfach

    - ich habe die Masse in Mini-Gugelhupf-Formen aus Silikon gefüllt.

    dann entweder herauslösen und servieren, oder die gefrorenen " Gugelhupfe" in den Closed lidgeben, 15 sek./Stufe 8 cremig rühren und sofort genießen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich lecker an, wird

    Verfasst von wothan am 15. Januar 2015 - 14:47.

    Hört sich lecker an, wird probiert.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können