3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Graupencreme - schmeckt nach mehr...


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 125 g Graupen (mittel) fertig gegart
  • 2 Packung Frischkäse natur
  • 200 g saure Sahne
  • 200 g Schmand
  • 100 g Zucker
  • 400 g Schlagsahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker, oder 2 EL selbstgemachter
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 500 g Kirschgrütze
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Sahne in den kühlen Closed lid geben und bei Sichtkontakt auf Stufe 10 ca. 5 Sekunden schlagen, dann den Vanillezucker und Sahnesteif unterrühren. Sahne umfüllen.

    Frischkäse, Saure Sahne, Schmand und Zucker in den Closed lid geben und bei Stufe 6 gut verrühren. Graupen dazu geben und bei Stufe 5 unterrühren, Masse in eine Schüssel geben und die Sahne unterheben. Fertige Creme in eine Glasschüssel füllen und Grütze oben drauf verteilen.    

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So einfach zu machen und

    Verfasst von Gast am 1. September 2015 - 03:15.

    So einfach zu machen und soooooo lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können