Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandelsulz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g gemahlene süße Mandeln
  • 500 ml Milch
  • 2-3 EL Zucker
  • 3-4 Tropfen Bittermandelaroma
  • 3 EL Amaretto
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 400 g Sahne
  • 50 g Puderzucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Zucker und Mandeln in den Closed lid geben und 6 Min./90 °/Stufe 3 kochen. Anschließend 30 Min. quellen lassen (ich lasse die Mandelmilch im ausgeschalteten Mixtopf quellen). In der Zwischenzeit Gelatine in reichlich Wasser quellen lassen. Gelatine ausdrücken und mit Bittermandelaroma und Amaretto in den Closed lid geben. Die Mandelmilch ist jetzt noch ca. 50 - 60 ° warm. 3 Min./Stufe 3 rühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Umfüllen. Closed lid ausspülen. 

    Sahne und Puderzucker einfüllen und mit Sichtkontakt steif schlagen. Wenn die Mandelmilch anfängt, fest zu werden, Sahne vorsichtig unterheben und mind. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, am besten ist es jedoch, die Masse über Nacht im Kühlschrank fest werden zu lassen. 

    Mandelsulz ist ein sehr altes Gericht, das es schon im Mittelalter gab. Erste Rezepte stammen aus dem 14. Jahrhundert. Es schmeckt auch heute noch sehr gut; dazu passt hervorragend ein Fruchtpüree mit Früchten eurer Wahl. Guten Appetit. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • mmmhhhh

    Verfasst von dusty am 1. November 2010 - 09:05.

    Hallo Colette,

    das hört sich aber sehr lecker an und wird sofort gespeichert. Danke........

    Gruß - Dusty

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können