3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchreis super soft


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Los gehts

  • 1000 g Milch
  • 180 g Milchreis
  • 40 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote, das Mark
  • 20 g Butter, optional. oder Sahne oder Creme Fraiche
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    und los.....
  1. Schmetterling einsetzen. 

    Milch in den Closed lid und ca 6 min Stufe 1/100Grad aufkochen lassen. Es kann länger dauern, wenn die Milch kalt war.

    Zucker, Vanille und Milchreis zugeben und nun:

    *10 min bei 90 Grad/Stufe 1Counter-clockwise operation-im tm5 95 grad. Dann kocht nichts hoch

    *10min bei 100 Grad/Stufe 1,5 Counter-clockwise operation Achtung kann manchmal aufschäumen,dann auf 90Grad zurückgehen-beim Tm5 wieder 95-98 grad aber mit Sichtkontrolle!

    *18min bei 90 Grad/Stufe 1Counter-clockwise operation garen

    Jetzt die Butter zugeben und aufGentle stir setting rühren lassen bis 70Grad erreicht sind. Dann umfüllen und genießen. 

     

    Das Rezept mit halber Menge ist weniger aufschäum-gefährdet,falls jmd deswegen Bedenken hat....ich würde dann aber mit dem Zucker etwas sparsamer sein

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Meine Oma sagte immer, dass Milchreis hart bleibt wenn man ihn in kalte Milch gibt.

Und so war es beim Rezept aus dem roten Buch dann auch.

 

Hier gibt es mehr von mir!

//bininannysgenusswelten.blogspot.de/

Jetzt hab ich Omis Rezept für den Mixi angepasst.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das erste Mal habe ich mich

    Verfasst von baikal2001 am 22. Juni 2015 - 00:39.

    Das erste Mal habe ich mich genau an das Rezept gehalten und war begeistert. 5 Sterne dafür *****

    Als ich dann wieder Appetit auf Milchreis hatte, war keine Milch im Hause. Also nahm ich 1 Dose Kokosmilch (400 g), 100 g Wasser, 80 g Reis, 10 g braunen Zucker, Vanille und Butter. Gekocht, wie im Rezept angegeben. Das hat auch sehr gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pape schrieb: Hallo

    Verfasst von bininanny am 6. Januar 2015 - 15:20.

    pape

    Hallo binianny,

    beim Rezept im Roten Buch steht aber auch: Milch 8Min./100 Grad/Stufe 1 und danach den Milchreis zugeben! 

    Liebe Grüße pape

    in meinem steht es tatsächlich aber anders.

    Ist aber ne alte Auflage, vielleicht wurde es später geändert

    Übrigens ist es beim tm5 auch so dass alles zusammen gleich in den Topf kommt, und da bleibt der Reis immer wieder mal fest... 

     

    NO MATTER WHAT THE PROBLEM IS-CHOCOLATE IS THE ANSWER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sofort ausprobiert und super

    Verfasst von manu712 am 6. Januar 2015 - 14:04.

    Sofort ausprobiert und super lecker !!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo binianny, beim Rezept

    Verfasst von pape am 6. Januar 2015 - 12:51.

    Hallo binianny,

    beim Rezept im Roten Buch steht aber auch: Milch 8Min./100 Grad/Stufe 1 und danach den Milchreis zugeben! 

    Liebe Grüße pape

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das war das erste Mal, das

    Verfasst von AndreaW1 am 6. Januar 2015 - 11:41.

    das war das erste Mal, das mir Milchreis schmeckte tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept! Schon

    Verfasst von tm-koechin am 26. September 2014 - 20:09.

    Danke für das Rezept! Love Schon gespeichert und probiert Cooking 9

    und natürlich 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Milchreis ist perfekt!

    Verfasst von Heiko Rathke am 19. September 2014 - 22:11.

    Der Milchreis ist perfekt! Von mir 5 Sterne.

    Danke Gruss Heiko

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut.  Hab nur die Hälfte

    Verfasst von JohannesundChristine am 10. September 2014 - 12:33.

    Sehr gut. 

    Hab nur die Hälfte gemacht, und da haben insgesamt 30 min. gereicht bis der Reis durch war.

    5☆☆☆☆☆ von uns! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr,sehr lecker vielen Dank

    Verfasst von Linozoe am 1. September 2014 - 00:18.

    sehr,sehr lecker vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi. Danke für die Sterne u

    Verfasst von bininanny am 12. August 2014 - 21:04.

    Hi. Danke für die Sterne u den Tipp.  Mir ists zwar noch nicht passiert, aber sicher ist sicher tmrc_emoticons.-))

    NO MATTER WHAT THE PROBLEM IS-CHOCOLATE IS THE ANSWER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept habe ich sofort

    Verfasst von Hexemädchen am 12. August 2014 - 20:37.

    Das Rezept habe ich sofort heute ausprobiert. Bei 10 Min./100 °C ist der Milchreis übergekocht. Daher habe ich sofort auf 90 °C runtergeschaltet und weiter nach Anleitung vorgegangen. Das Ergebnis ist 5 Sterne wert. Danke für das Rezept und Gruß an die Oma.

     

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können