Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Smoothie-Torte


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

  • 8 Blatt Gelatine, oder Agar-Agar
  • 80 g Butter, oder Margarine
  • 500 g Quark 20%
  • 200 g Joghurt 3,8%
  • 100 g Zucker
  • 200 g Mangofleisch
  • 200 g rote Beeren, frisch
  • 250 g Innocent Smoothie Mango&Maracoja
  • 260 g Innocent Smoothie Brom-,Erd- & Johannisbeere
  • 200 g Butterkekse (200g)
5

Zubereitung

  1.  

     

    Gelatine in kleine Schüssel geben und in kaltem Wasser 10 Min. einweichen (bzw. nach Packungsanleitung zubereiten).

    Kekse und Butter zusammen in den Closed lid geben und ca. 15Sek./St. 5 mixen, bis ein krümeliger Teig entsteht. Krümel auf eine (mit Backpapier) ausgelegte Kuchenform (ca. 24cm) drücken, kühl stellen. Mixtopf nur auskratzen, nicht waschen.

    Gelatine im Mixtopf mit etwas Wasser 3 Min./80Grad/St. 1,5 auflösen,

    Ohne Zeitvorwahl Zucker durch Mixtopfloch bei laufendem Motor hinzufügen auf Stufe 2,5 - 3,5, Quark und Joghurt zuerst löffelweise einrühren (damit die Gelatine nicht zu schnell kalt wird und evtl. stockt) und stufenweise erhöhen, bis alles verrührt ist.

    Die Mango klein schneiden, dann die roten Beeren waschen und leicht trocknen

    Eine weitere Schüssel bereit halten

    Nun die Tara-Taste (Wiegetaste) drücken und mit einem Löffel ca. 450ml in die Schüssel füllen (auf der Anzeige steht also -450g!!).

    Den Mango-Smoothie in die Quarkmischung im Topf geben und noch einmal kurz Gentle stir setting, Mangofleisch zugeben und Counter-clockwise operation/St. 2-3 verrühren.

    Den Bromber-Smoothie n die Quarkmasse in der Schüssel geben und verrühren und dann die roten Beeren untermischen.

    Jetzt beide Flüssigkeiten (orange und rosa) aus dem Topf und der Schüssel GLEICHZEITIG langsam von beiden Seiten in die Form einfüllen und mit Beeren und Minzblättern dekorieren - et voilá!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man benötigt noch: Backform Kuchen ca. 24cm.

Eine weitere Schüssel


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sterne vergessen

    Verfasst von geilerschneck am 29. April 2015 - 09:54.

    Sterne vergessen tmrc_emoticons.)

    Auch mal faul sein dürfen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen mit

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 29. April 2015 - 09:53.

    Kuchen mit Fertigsmoothie?????

    wir haben doch einen TM u können selbst smoothen! tmrc_emoticons.;-)

    aber die idee ist gut u ich werde es (ohne Tierknochen-Gelantine - da geht auch noch unkompliziert mit Johannesbrotkernmehl) ...so würde man sich auch das erwärmen sparen. tmrc_emoticons.;-)

    ca. 500 g smoothie nach wahl herstellen u los legen... toll. 

     

    lg sarah.

     

     

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Deine Smoothietorte

    Verfasst von geilerschneck am 29. April 2015 - 09:52.

    Hallo!

    Deine Smoothietorte klingt lecker, werde ich am Wochenende gleich mal ausprobieren.

    Anstatt Kekse und Butter als Boden, werde ich mir eine Bisquitt backen, ist Kaloriernfreundlicher.

    LG Cooking 7 geilerschneck

    Auch mal faul sein dürfen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können