Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiramisu


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Creme

  • 50 g Zucker
  • 2 Eiweiss -L-
  • 2 Eigelb -L-
  • 4 cl Weinbrand/ Cognac
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Sahne
  • 1 gestr. TL Vanillezucker
  • 1 Tasse Esspresso
  • 2 Pck. Löffelbiskuit's
  • Backkakao, zum Bestreuen
5

Zubereitung

  1. ... Zuerst den Zucker in den Mixtopf geschlossen geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.


    Umfüllen und den Topf mit Schaber auskratzen.


     


    ... Den Schmetterling einsetzen und die Eiweiss 2 Min./Stufe 4 steif schlagen, Schmetterling entfernen, den Mixtopf geschlossen auskratzen und Eiweiss bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank stellen.


     


    ... Eigelb, Weinbrand/Cognac und den Puderzucker in den Mixtopf geschlossen


    2-3 Mi./Stufe 4 cremig rühren,  die Mascarpone zugeben Mixtopf geschlossen und


    30 Sek./Stufe 4 glatt rühren,  evt. Reste vom Rand lösen und noch mal kurz auf Stufe 5 unterrühren.


    ... Alles in eine Schüssel umfüllen. 


     


    ... Jetzt die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen (wer mag im gut gespültem und gekühltem Thermi mit Sichtkontakt Stufe 3....ich habe den Mixer genommen) und zur Mascarpone Creme geben und mit Schneebesen unterheben.


    Anschließend auch das geschlagene Eiweiss aus dem Kühlschrank mit Schneebesen unterheben.


     

  2. ... Nun eine rechteckige Form mit Löffelbiskuit's auslegen und mit dem Esspresso bepinseln.


    ... Darauf eine Schicht Creme, dann wieder Löffelbiskuit's,  die auch wieder mit dem Esspresso bepinselt werden ( nach Gefühl,  Biskuit's sollen mit Esspresso getränkt sein, aber NICHT triefen...)


    ... Nun die restliche Creme darauf verteilen und mit einer dicken Schicht Backkakao bestäuben. 


    ... Über NACHT in den Kühlschrank.


     


    ... Gutes Gelingen. ... !¡!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

.... Ich gebe am Tag des Verzehr's noch mal eine dünne Schicht Backkakao drüber, sieht schöner aus, da der Kakao im Kühlschrank etwas "anzieht-dunkel" wird.

.... Schmeckt auch gut mit Amaretto statt Weinbrand, dann aber 6 cl Amaretto nehmen.

.... Für eine Feier mache ich immer die doppelte Menge.

...Ich hoffe, EUCH schmeckt SIE genauso gut wie UNS...

LG .... Iris' LilaLauneKüche


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ....Ohhhh, dass tut mir leid.

    Verfasst von Iris' LilaLauneKüche am 30. Juni 2014 - 23:42.

    ....Ohhhh, dass tut mir leid. .... Habe dasss Eiweiß steif geschlagen, dann das Eigelb aufgeschlagen....

    Hmmmm, werde es demnächst noch mal testen.....vielleicht zu lange bei zu Hoher Geschwindigkeit ?!? 

    Weiß auch kein Rat....werde berichten....

    SORRY, LG Iris

    LilaLauneKüche. ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept

    Verfasst von Kochmaus1969 am 15. Juni 2014 - 22:04.

    Ich habe das Rezept ausprobiert, genau nach Angaben. Aber bei mir wurde das Tiramisu flüssig. Kommt das etwa vom Eiweiß ? Ich kann mir sonst keine andere Ursache erklären, bitte um Rat. Danke !

    Hallo, ich binder Joachim und Du?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können