Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeeressig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Himbeeren, frisch oder TK
  • 1 Liter Tafelessig
  • 500 g Zucker
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Himbeeren in einen Topf geben und mit dem Essig zugedeckt mindestens 2 Tage ziehen lassen.

    Die Himbeeren durch ein Sieb abseihen und die Flüssigkeit auffangen (ich passier sie ein bischen durch).

    Flüssigkeit (ca. 1300g) in den Mixtopf geben und mit 500g Zucker 10Minuten/100Grad/Stufe 2 aufkochen. Noch heiß in Flaschen abfüllen. Im Kühlschrank aufbewahren!

    Tolles Mitbringsel!

    Schmeckt bestimmt auch mit Erdbeeren oder anderen Beeren. Kanns mir auch gut mit Balsamicoessig vorstellen.........

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe heute morgen den Himbeeressig gemacht. Super...

    Verfasst von meisele2 am 25. November 2017 - 14:23.

    Habe heute morgen den Himbeeressig gemacht. Super einfach und sehr köstlich. Dieser Essig wird mir bestimmt nicht mehr ausgehen.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vrenchen79:...

    Verfasst von briggiewiggie am 4. November 2017 - 16:53.

    Vrenchen79:
    Hallo Vrenchen79,
    lieber spät als nie.....
    ja die 500g Zucker sind schon richtig....deshalb schmeckt er auch so gut und ist auch ein wenig sirupartig......
    LG Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man nur empfehlen hab ihn schon öfters...

    Verfasst von kruema am 19. Oktober 2017 - 00:03.

    Kann man nur empfehlen hab ihn schon öfters gemacht.Dafür gibt es natürlich von mir
    5💥💥💥💥💥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den werde ich wohl dieses Jahr wieder zum...

    Verfasst von Nicki1 am 9. Oktober 2017 - 12:51.

    Den werde ich wohl dieses Jahr wieder zum Verschenken machen.
    Habe ich vor zwei Jahren schonmal gemacht, kam super an.
    Echt lecker.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank fuumlr das tolle Rezept...

    Verfasst von thermo-omi am 7. Juni 2017 - 14:58.

    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept.
    Den Essig mache ich gerne immer wieder......gleich die doppelte Menge
    Auf alle Fälle 5 Sterne😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi...

    Verfasst von Gondi1957 am 7. April 2017 - 13:30.

    SupiSmile
    allein schon der Geruch....
    vom Rest Himbeeren versuche ich noch die Marmelade
    Danke für´s Rezept
    Volle Sternezahl

    Gondi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Duftet herrlich und schmeckt auch so - vielen Dank...

    Verfasst von Marcypan am 23. Dezember 2016 - 20:03.

    Duftet herrlich und schmeckt auch so - vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitze! Ich hab schon mehrmals nachmachen...

    Verfasst von pollymaus am 21. Dezember 2016 - 22:08.

    Spitze! Ich hab schon mehrmals nachmachen müssen, weil alle im Bekanntenkreis begeistert sind. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Himbeeressig, der superlecker schmeckt und als...

    Verfasst von Biba am 20. Dezember 2016 - 17:15.

    Himbeeressig, der superlecker schmeckt und als Geschenk immer wieder gut ankommt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! danke für die

    Verfasst von Lana_C am 25. Juli 2016 - 19:40.

    Klasse!

    danke für die Idee!

    kann gut für weitere Rezepte, die man hier findet verwendet werden!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es mit Erdbeeren und

    Verfasst von Tellerfee am 14. Juli 2016 - 17:20.

    Ich habe es mit Erdbeeren und etwas Minze ausprobiert.

    sehr lecker....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte eine Frage: Kommen

    Verfasst von Vrenchen79 am 11. Juni 2016 - 19:54.

    Ich hätte eine Frage: Kommen da beim Aufkochen echt 500 g Zucker dazu? Warum? Wird das dann nicht fast schon sirupartig? Eine Antwort wäre super, weil die Beeren und der Essig schon vermischt wurden...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker..... mit einem Teil

    Verfasst von Eifli am 24. Mai 2016 - 19:35.

    Saulecker.....

    mit einem Teil davon überrasche ich heute abend noch jemanden!

    Dankeschön für dieses einfache und schnelle Rezept!

    Das Leben ist zu kurz... esst das Dessert zuerst!


    Wäre doch viel zu schade um den eventuell entgangenen Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker hab den essig

    Verfasst von Kira24 am 27. April 2016 - 21:31.

    Super lecker tmrc_emoticons.-) hab den essig verschenkt und waren alle begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Jonny2015 am 25. März 2016 - 12:25.

    Lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab meine Produktion

    Verfasst von lilly1988 am 19. Januar 2016 - 10:22.

    Ich hab meine Produktion verschenkt und sie kamen super gut an.

    So gut, dass ich noch mehr produzieren soll ... alle sind hellauf begeistert ...

    Ab Morgen startet dann die neue Produktion damit sie auch pünktlich fertig wird tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank für das super Rezept <3

     

    P.S.: Ich hab die Himbeeren 7 Tage im Essig baden lassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und danke für das

    Verfasst von Yedabah am 21. Dezember 2015 - 12:51.

    Hallo und danke für das Rezept.... habe gleich die ganze Tüte 750g Himbeeren genommen, aber trotzdem nur 1 l Essig und 250g fertigen roten Balsomico. Den Zucker hab ich auf 600g erhöht, denn ich wollte es in Drehverschlussflaschen haltbar (einkochen) machen ohne Kühlschrank. Hab auch 2x auf 100 grad erhitzt, nur zur Sicherheit, weils beim ersten mal nach den Angaben hier nicht hochgekocht ist......Jetzt stehen die Flaschen auf dem Kopf und ich warte, dass die 15 Min umgehen.....damit ich schauen kann, ob sie zu sind......

    Lecker ist er allemal..... Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr feines Aroma. Dankeschön

    Verfasst von Justelinchen am 10. Dezember 2015 - 13:30.

    Sehr feines Aroma. Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich ja toll an.

    Verfasst von Michaelus am 9. November 2015 - 18:04.

    Hallo, hört sich ja toll an. Aber sind 500g Zucker nicht ein bisschen zu viel?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Essig

    Verfasst von 2048398270 am 14. Oktober 2015 - 15:21.

    Ich habe den Essig zubereitet, mit Feldsalat ein Gedicht  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der  Essig ist lecker! Hab

    Verfasst von bettik36 am 23. September 2015 - 16:25.

    Der  Essig ist lecker! Hab ihn gleich mal so gekostet und für gut befunden. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das SUPER Rezept

    Verfasst von mohrle888 am 20. September 2015 - 12:08.

    Danke für das SUPER Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, habe den Essig fertig,

    Verfasst von elmeta am 12. August 2015 - 13:56.

    So, habe den Essig fertig, nachdem ich die aufgesetzten Himbeeren im Kühlschrank vergessen habe. Nach 7 Tagen ist mir eingefallen....da war doch noch was.... Der Himbeeressig ist richtig toll und lecker geworden.

    Die übrig gebliebenen Essigfrüchte habe ich mit frischen Himbeeren (insgesamt 900 g) aufgefüllt und mit 300 g Gelierzucker 3:1 zu einer leckeren Marmelade gekocht.

    Liebe Grüße, Elke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, habe mich auch mal

    Verfasst von elmeta am 5. August 2015 - 20:42.

    So, habe mich auch mal rangewagt und Himbeeren mit Essig aufgesetzt. Jetzt habe ich eine Frage,

    Wie lange hält sich der Essig im Kühlschrank?

    Alleine für die Idee gibt es schon mal 5 Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schön In kleine

    Verfasst von Snoopys73 am 15. Juli 2015 - 17:55.

    Super lecker, schön In kleine Flaschen abgefüllt und man hat immer lecker Geschenke im Haus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe den Essig

    Verfasst von Supernetti am 14. Juli 2015 - 18:11.

    Super lecker. Habe den Essig bereits öfter gemacht und jetzt auch noch für die ganze Familie und Freunde. Danke für das tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe nur die halbe Menge

    Verfasst von marflotho am 14. Juli 2015 - 08:19.

    Habe nur die halbe Menge vewendet und beim Zucker gespart (200 g).

    Nach dem leichten Ausdrücken der Himbeeren blieben 200g Essig-Früchte übrig.

    Resteverwertung: 100 g frische Himbeeren zu den Essigbeeren zufügen und mit 100g Gelierzucker 3:1 zu Konfitüre kochen. Ggf. noch durch ein Sieb passieren- dann vor dem Abfüllen nochmals kurz erhitzen. 

     

    Bin so begeistert von dem Essig, dass ich heute nochmal "in Produktion" gehe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe erst mal halbe Menge

    Verfasst von Silke0308 am 20. Juni 2015 - 18:54.

    Habe erst mal halbe Menge gemacht. Super tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz eifach und super lecker

    Verfasst von marrion131274 am 8. Mai 2015 - 22:36.

    Ganz eifach und super lecker tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jam jam danke fürs rezept ich

    Verfasst von mona.k am 26. April 2015 - 23:20.

    Jam jam danke fürs rezept ich mach den immer wieder. Ist auch als geschenk sehr beliebt ♡☆ Love

     

    Liebe Grüsse Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe meine

    Verfasst von Häufi am 26. April 2015 - 22:45.

    Hallo,

    habe meine Gefriertruhe ausgeräumt und noch Himbeeren vom letzten Jahr gefunden.

    Der Essig ist wirklich super geworden und total einfach.

    Vielen Dank fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Ich habe noch vom

    Verfasst von Hurra am 7. April 2015 - 10:57.

    Hallo,

    Ich habe noch vom vergangenen Sommer Himbeeren tiefgefroren und möchte mich nun erstmals an dieses Rezept wagen. Meine Frage: Muss er tatsächlich im Kühlschrank gelagert werden? Ich meine aufgrund des Zucker-und Essiggehaltes müsste er doch auch haltbar, wie jeder andere Essig sein? .....und der Kühlschrank ist bei uns immer so voll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, vielen Dank!!! Deva

    Verfasst von Deva am 13. März 2015 - 21:48.

    Super, vielen Dank!!!

    Deva

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Deva, auf meiner

    Verfasst von Jutta1954 am 10. März 2015 - 23:15.

    Hallo Deva,

    auf meiner Flasche Tafelessig steht: Hergestellt aus Branntwein.

    Es ist eine grüne Plastikflasche und ich habe den Essig bei Rewe gekauft. Ich glaube bei Penny gibt es ihn auch.

    LG Jutta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  was ist Tafelessig?

    Verfasst von Deva am 9. März 2015 - 20:52.

    Hallo, 

    was ist Tafelessig? Weinbranntessig, Weinessig rot/weiß, Apfelessig oder noch was anderes. Kann mir da jemand weiterhelfen? 

    VG Deva

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker! ! Habe an

    Verfasst von Väschen am 14. Februar 2015 - 18:36.

    super lecker! ! Habe an Stelle vonTafelessig, den weißen Essig Bianco vom A...i genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach! Echt lecker!

    Verfasst von dreastgt am 13. Februar 2015 - 15:56.

    Super einfach!

    Echt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hab die Strene

    Verfasst von Manu76 am 8. Januar 2015 - 16:53.

    Sorry, hab die Strene vergessen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Einfach zu machen  und voll

    Verfasst von Manu76 am 8. Januar 2015 - 16:50.

     

    Einfach zu machen  und voll lecker!!!!

    Danke fürs einstellen! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne   Ich habe den

    Verfasst von thermofee04 am 30. Dezember 2014 - 10:03.

    5 Sterne

     

    Ich habe den Himbeeressig zu Weihnachten verschenkt. Er kam super an.

    Gott sei Dank hatte ich noch einen Rest um ihn selbst auszuprobieren. Er schmeckt klasse zu Feldsalat.

    5 Sterne dafür.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mache auch schon seid

    Verfasst von Bienchen1970 am 13. Dezember 2014 - 20:50.

    Hallo

    Mache auch schon seid Jahren diesen Himbeeressig

    Habe das Rezept von meiner Cousine.Ich gebe zu den Himbeeren allerdings 3 Flaschen Tafelessig und lasse das ganze 7 Tage stehen.Dann nehme ich pro Liter Essig 500 g Zucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Essig ist sehr, sehr

    Verfasst von Lillyfeechen am 12. November 2014 - 18:49.

    Der Essig ist sehr, sehr lecker zu frischen Salaten und als kleines Mitbringsel immer der Knaller optisch und geschmacklich!

        Lieben Gruß


          Eure Lillyfeechen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vergess immer deie Sterne .

    Verfasst von kruemelmonster am 19. Oktober 2014 - 14:11.

    vergess immer deie Sterne .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mach ihn heut zum dritten

    Verfasst von kruemelmonster am 19. Oktober 2014 - 14:11.

    Mach ihn heut zum dritten mal. Diesmal mit Johannisbeeren, hab ihn schon mit Himbeeren und Heidelbeeren gemacht alles supi. Danke für das tolle Rezept war 2013 auf dem Weihnachtsmarkt der Renner.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hatte einen Teil

    Verfasst von Junikäfer1 am 13. August 2014 - 00:13.

    Hallo,

    ich hatte einen Teil nach Rezept gemacht und einen Teil zu schnell zusammengekippt, also alle Zutaten auf einmal schon von Anfang an drin. Alles in der Küche am Fenster (Südseite, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung) stehen. Konnte keinen Unterschied feststellen.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!!

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles mitbringsel

    Verfasst von marina2711 am 12. August 2014 - 19:38.

    Ein tolles mitbringsel tmrc_emoticons.J)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TOP Ich habe eben den Essig

    Verfasst von marmelädchen am 11. August 2014 - 15:55.

    TOP

    Ich habe eben den Essig fertig gekocht -

    ich habe allerdings Brombeeren genommen  1A tmrc_emoticons.D

    vielen Dank für das Rezept

    allerdings weiss ich nicht wie lange der Essig hält - hat jemand erfahrung darin ?

    Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Danke für das

    Verfasst von Toepfle1 am 17. Juli 2014 - 13:56.

    Super lecker! Danke für das Rezept! Ich liebe den Essig zu Rucola aus dem eigenen Garten...ein Gedicht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An AleXXa74 und alle

    Verfasst von Junikäfer1 am 15. Juli 2014 - 12:35.

    An AleXXa74 und alle anderen!

    Ich wollte das Balsamico-Gelee nach Lilli-Fee machen, das hier im Kommentar empfohlen wurde. Nur leider gibt es das Rezept hier nicht mehr!??

    Kann mir jemand helfen, der es vielleicht früher gespeichert hatte?! Wäre für einen Tipp dankbar...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muß ich den angesetzten Essig

    Verfasst von Junikäfer1 am 15. Juli 2014 - 12:26.

    Muß ich den angesetzten Essig dunkel stellen? Oder am Fenster/Tageslicht/zimmerwarm?

    Hab ihn gestern abend angesetzt. Leider das erste Mal schon alles zusammengekippt, als ich feststellte, daß die Himbeeren erst alleine zum Essig sollen...

    Bin nun gespannt, wie sich beides (hab noch einmal eine neue Flasche angesetzt nach Rezept) entwickelt.

    Wenn der Zucker gleich dabei ist, muß ich befürchten, daß er gärt??

    Wäre über Erfahrungsberichte dankbar!!

    Schon mal danke für das Rezept, werde nach Abschluß der "Reihe" noch mal berichten und Sterne vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •