3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kandis-Sticks


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Zuckerlösung

  • 250 g Wasser
  • 650 g Zucker
  • evtl Lebensmittelfarbe nach Wunsch
  • 10 Schaschlikspieße aus Holz
5

Zubereitung

  1. Wasser und Zucker in den Closed lid geben und 7-8 Minuten, Varoma, Stufe 3 erhitzen.

    Die Flüssigkeit sollte klar sein, sodass keine Zuckerkristalle mehr sichtbar sind.

    Messbecher abnehmen und ca 5 Minuten auf Stufe 3 laufen lassen, bis die Flüssigkeit auf 80 Grad abgekühlt ist.

    In 5-6 schmale und hohe Behälter verteilen z.B. Sektgläser oder Teelichtgläser.

    Nach Wunsch in jedes Glas ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe geben und gut verrühren.

    In jedes Glas 1-2 Holzspießchen stellen und mit einer Wäscheklammer so fixieren, dass der Stab weder den Boden noch den Rand vom Glas berührt.

    Jetzt nur noch warten...... möglichst die Gläser nicht bewegen und jeden Tag die Kruste oben auf der Flüssigkeit mit einem Löffel vorsichtig durchbrechen.

    Nach 3-5 Tagen sind die Kandissticks fertig. Gut abtropfen lassen, trocknen und nach Wunsch mit Schleife verzieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rezeptquelle: Diverse Internetforen, umgewandelt auf den Thermomix.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von NickySev am 30. Dezember 2016 - 11:20.

    Hallo,

    ich habe die Stäbchen am Anfang nass gemacht und in Zucker gewälzt. Dann trocknen lassen, somit hat der Zucker schon etwas Halt am Stäbchen und bildet sich gleichmäßig um das Stäbchen herum.

    LG Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier noch ein Tipp: nehmt

    Verfasst von Tinachen am 6. Oktober 2014 - 10:11.

    Hier noch ein Tipp:

    nehmt keine pulverartige Lebensmittelfarbe. Ich hab die hier genommen: 

    http://www.amazon.de/Brauns-Heitmann-Crazy-Colors-Farbpulver/dp/B001CRBSCO/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1412575704&sr=8-2&keywords=crazy+colors

    Leider ist die komplette Masse in dem Glas fest geworden, sodass ich Schwierigkeiten habe, den Stiel wieder raus zu bekommen. :/  In ein Glas habe ich keine Lebensmittelfarbe getan und das sieht richtig super aus! Es funktioniert also! ;D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade leider hat sich sehr

    Verfasst von funnbine am 19. Januar 2014 - 16:43.

    Schade tmrc_emoticons.(

    leider hat sich sehr wenig Kristale an dem Stäbchen gehalten

    wäre eine supper Idee.Aber leider nicht geklappt bei mir

    LG Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das

    Verfasst von Feuerengel13 am 13. Januar 2014 - 11:29.

    Vielen Dank für das Rezept,

    ich habe es versucht, mit einer Eigenmischung aus normalem Zucker und Kandiszucker, leider war der Erfolgt nicht so wie bei dir auf den Bildern, aber ich glaube ich habe auch versehentlich 100g weniger Wasser benutz, aber sie sind doch etwas geworden, ich werde nun eine Aktion ganz streng nach deinem Rezept machen und bin dann auf das Ergebnis gespannt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tina2107, nein, es gibt

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 1. November 2013 - 16:15.

    Hallo Tina2107,

    nein, es gibt keinen Trick. Den hätte ich ggf. natürlich ebenfalls verraten. Wir haben es probiert und es hat sofort geklappt.

    Hast Du mit Lebensmittelfarbe gearbeitet oder pur? Manche Farben gingen bei mir besser, manche nicht so . Das hellblau z.B. war auch nicht sooo üppig.

    Die Grröße der Sticks entspricht ca. dem kleinen Finger, sie sind also nicht so groß, wie die gekauften Kandis-Sticks.

    Wer hat es denn noch ausprobiert und mit welchem Ergebnis? Einige haben Sterne vergeben, aber keinen KOmmentar hinterlassen... Gebt doch gern auch Euer Feedback ab. DANKE!

     

     Liebe Grüße

    Thermolinchen-HH

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand die Idee super und

    Verfasst von Tina2107 am 30. Oktober 2013 - 16:07.

    Ich fand die Idee super und habe es gleich ausprobiert... Mit mäßigem Erfolg. Ich habe sie letztendlich 1 Woche "wachsen" lassen..aber sie waren immer noch sehr mickrig. Ich habe sie dann weggeworfen.

    Schade...ich hatte zumindest ein ähnlich gutes Ergebnis wie auf dem Bild erwartet.

    oder gibt es einen Trick, den du nicht erwähnt hast?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die schnelle

    Verfasst von henrikeclara am 15. Oktober 2013 - 14:33.

    Danke für die schnelle Antwort dann beobachten wir noch etwas

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Henrikeclara, bei den

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 15. Oktober 2013 - 09:59.

    Hallo Henrikeclara,

    bei den farbigen Sticks wird die Farbe deutlich blasser, als die Flüssigkeit vorher war. du hast also alles richtig gemacht.

    Bei mir sind einige Kristalle besser gewachsen, als die anderen, woran das aber liegt, konnte ich auch nicht herausfinden...

    Schön, dass Ihr so viel Freude mit dem Rezept hattet!

     Liebe Grüße

    Thermolinchen-HH

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo erst mal danke für

    Verfasst von henrikeclara am 15. Oktober 2013 - 00:47.

    Hallo erst mal danke für Rezept meine tochter hatte eien Riesen spass haben welche mit und welche ohne Farbe gemacht (vor2tagen) ohne farbe klappt super mit farbe tut sich nicht viel hab ich was falsch gemacht? Lg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolle Idee... Wird

    Verfasst von lady kumquat am 2. September 2013 - 00:36.

    Super tolle Idee...

    Wird demnächst getestet..sieht echt klasse aus!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo erst mal , echt eine

    Verfasst von thermo_mmml am 29. Mai 2013 - 19:37.

    Hallo erst mal , echt eine tolle idee für den sommer danke für den sommer kik

    L:G  thermo_ mmml Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die tolle Idee. 

    Verfasst von S. Schneider am 29. Mai 2013 - 12:24.

    Danke für die tolle Idee.  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht wiklich irre aus! Tolle

    Verfasst von Angie30 am 27. Mai 2013 - 12:00.

    Sieht wiklich irre aus! Tolle Idee! Werde ich bestimmt auch mal probieren!

     

    Viele Grüße

    Angie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie geil ist das denn? Von

    Verfasst von Thermoguzzi am 26. Mai 2013 - 16:34.

    Wie geil ist das denn? Von mir schon mal ein Herz für die neue Geschenkidee. Love

    Bei den Temparaturen momentan sogar im Mai gerne für den Teegenuß, grins..... tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     

    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können