3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Mürbegrundteig (Obstboden)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 70 g Zucker
  • 60 g Butter, in Stücken
  • 150 g Mehl
  • 1 Messerspitze Vanillepulver / -schote
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten. Mit Mehl "abstauben", bis er nicht mehr klebt.
    2. Bevor der Teig weiterverarbeitet wird, ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
    3. Teig in eine Obstbodenform drücken, mit einer Gabel mehrfach einstechen, im vorgeheizten Backofen backen und mit frischem Obst belegen.


    Backtemperatur: 200°
    Backzeit: 15-20 Min.

10
11

Tipp

  • Mürbeboden für Obst lässt sich schon Tage im Voraus backen. Den Teig zwischen Backpapier oder Frischhaltefolie ausrollen.
  • Wenn Sie 2 Obstböden brauchen, kann diese Menge auch verdoppelt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare