3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Indischer Spinat (scharf)


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauch
  • 1-2 cm Ingwer
  • 2 TL Ghee, (Butterschmalz)
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 TL Haldi (Curcuma)
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Tandori Masala
  • 1/2 kg Hackfleisch oder (Schw.Gulasch, Lamm)
  • 1 TL Salz
  • 1 kl. Dose Sarson ka Saag (Senfblätter alternativ Rahmspinat)
  • 1/2 kl. Dose Pizzatomaten
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer auf das laufende Messer  Stufe 7 falllen lassen.


    Ghee dazu geben und 3 min/Var/1.


    Gewürze zufügen nochmals 3 min/Var/1.


    Fleisch in den Mixtopf geschlossen geben und wieder 3min/Var/Sanftrührstufe.


    Salzen, Sarson ka Saag oder Spinat (Spinat mit Peperoni würzen) und Pizzatomaten zum Fleisch geben und 1/2 Std./100°/Sanftrührstufe (bei Schweinegulasch ca. 1 Std.) kochen.


     


     


     


     


     


    Mit Chapati, Baguette oder Weißbrot  genießen.


    Feurig gut!


    Dieses Gericht kommt aus dem Nordwesten Indiens.


     


     


    Sarson ka Saag =  grüne Senfblätter, Ingwer,Gemüseöl,Zwiebel,Maismehl,Knoblauch, Salz,grüne Pepperoni.
    Gewürze
    (gibt es im Asia-Laden)


     


    Wünsch guten Appetit


    schina


     


     


     


     


     


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo angie! Ich finde den

    Verfasst von schina am 26. Januar 2016 - 02:13.

    Hallo angie!

    Ich finde den Geschmack von Sarson ka Saag nicht gewöhnungsbedürftig, aber aufpassen, es gibt einen für unseren Geschmack sehr scharfen und einen milden, der auch noch scharf genug ist! tmrc_emoticons.D tmrc_emoticons.-D Lol" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/lol.png" alt="tmrc_emoticons.D" width="19" height="19"> Also wenn Du ihn bekommst, probier es mal aus, uns schmeckt es feurig gut!Big Smile" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/bigsmile.png" alt="Big Smile" width="19" height="19">

    Danke für Deine vielen Sternchen!Love" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/love.png" alt="Love" width="19" height="19">

     

     

     


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Gabs bei

    Verfasst von angie1412 am 25. Januar 2016 - 09:52.

    Sehr sehr lecker. Gabs bei uns schon oft. Ich  mach es aber immer mit Spinat und Chili anstatt dem Sarson ka Saag. Der Geschmack soll laut Verkäuferin in einem indischen Laden sehr 'gewöhnungsbedürftig' sein tmrc_emoticons.-) Aber mit Spinat ist es super gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich isaberu, daß er

    Verfasst von schina am 19. Oktober 2014 - 03:24.

    Freut mich isaberu, daß er geschmeckt hat und DANKE für die Bewertung!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich liebe

    Verfasst von isaberu am 18. Oktober 2014 - 22:25.

    Sehr lecker. Ich liebe indisch und Spinat, daher habe ich diesen genommen. Ghee mache ich mir immer selber, steht fertig im Kühlschrank. Und vom Fleisch habe ich Rinderhack genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mim01i, bei uns hat die

    Verfasst von schina am 8. Juni 2012 - 03:33.

    Hallo Mim01i, bei uns hat die No..a einen großen Gewürzständer!  Ingwer und Spinat bekommst Du da auch.


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Hinweise. Bei

    Verfasst von Mim01i am 7. Juni 2012 - 11:51.

    Danke für die Hinweise. Bei uns gibt es zwar 1 Asia-Laden, aber tatsächlich nur mit asiatischen Dingen. Da hatte ich schon mal geschaut.

    Ansonsten haben wir Aldi, Lidl, Norma (da gibts das bestimmt nicht) und den Rewe...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mim01i, Delphinfrau hat Dir

    Verfasst von schina am 7. Juni 2012 - 03:03.

    Mim01i, Delphinfrau hat Dir ja schon geantwortet. Die Senfblätter (Sarson ka Saag) laß ich mir übers Internet schicken, oder mitbringen. Alle anderen Zutaten bekommst Du im  Supermarkt. Aber dieses Gericht schmeckt auch mit Spinat sehr, sehr gut. Eventuell noch Chili zugeben, da es ja feurig schmecken soll. Siehe Zutatenliste von Sarson ka Saag.

     

    Delphinfrau, ich würde es mit Hühnerbrust probieren, könnte es mir aber auch mit Kartoffel, vorstellen. Dieses Rezept ist von einem befreundeten Inder, nur etwas auf unseren Geschmack getrimmt (weniger oder keine Chilis und milderes Currypulver)! Original geht es Dir sonst so!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schina - liest sich klasse,

    Verfasst von Delphinfrau am 5. Juni 2012 - 16:43.

    schina - liest sich klasse, ich denke, ich kann das Hack weglassen, oder? Evtl. durch Geflügel ersetzen? Aber am liebsten hätte ich die vegetarische Variante... fällt Dir spontan was ein, was ich als Gemüse nehmen könnte? (Außer Paprika!) Vielleicht Aubergine? Die können doch auch so ein bißchen wie Hack werden... hmmm, wird bei Gelegenheit ausprobiert!!!


    Wo findest Du nur diese leckeren internationalen Anregungen???!!! Grüßle mit Herzle....

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mim01i schrieb: Eine

    Verfasst von Delphinfrau am 5. Juni 2012 - 16:40.

    Mim01i


    Eine Frage:


     


    Woher bekommt man denn diese Zutaten?


     


    Danke



    ....beim Inder.... und evtl. im Asia-Laden, wobei die weniger auf indische, als auf chinesische oder Thai-Spezialitäten ausgerichtet sind...  so kenne ich es zumindest.


    Inzwischen gibt es aber auch schon etwas besser sortierte, stinknormale Supermärkte, die eine Asia-Abteilung haben. Und über den Großhandel (bei uns ist es der SELGROS) gibt es das in der regel auch....

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage:   Woher bekommt

    Verfasst von Mim01i am 5. Juni 2012 - 13:49.

    Eine Frage:

     

    Woher bekommt man denn diese Zutaten?

     

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können