3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeltopf mit Hackfleisch all-in-one


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Nudeltopf mit Hackfleisch all-in-one

  • 500 g Hackfleisch, Schwein
  • 2 Stück Zwiebeln (große ), halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch, halbiert
  • 2 Stück Paprika, Rot und gelb
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 400 g Passierte Tomaten, Mit Kräutern gewürzt
  • 650 g Wasser
  • 3 geh. TL Gemüsebrühepulver, Selbstgemachte
  • 250 g Nudeln, Trockenprodukt, z. B. Penne
  • 1 Dose Mais
  • 3 Prisen Peffer
  • 1 EL Kräuter der Provence, getrocknet
  • 1 gestr. TL Oregano
  • 1 EL Currypulver
  • 1 Messerspitze Tandoori
  • 1 EL Zucker
  • 2 Prisen Paprika rosenscharf
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Nudeltopf mit Hackfleisch all-in-one
  1. 2 Zwiebel halbiert in den Closed lid geben und 8 sek/ Stufe 5 zerkleinern. Ein Teil der Zwiebel in ein Schälchen geben.

    Restliche Zwiebel nach unten schieben mit den Spatel und die Knoblauchzehe und eine rote Paprika in grobe Stücke hinzugeben.
    Jetzt das ganze 5 Sek auf stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und 1El Sonnenenblumenöl hinzugeben.
    Closed lid jetzt auf 3 Minuten 100° Counter-clockwise operation Stufe 1 einschalten.

    Nun bitte passierte Tomaten, Wasser, Gemüsebrühepulver und Gewürze in den Closed lid geben und 10 min 100° Stufe 2 einstellen.

    Jetzt die gelbe Paprika in Würfel, 250g Nudeln und eine Dose Mais in den Closed lid geben und 15 min 100° Counter-clockwise operation Stufe 1 fertig garen.
    In der Zeit das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und würzen und die Zwiebeln hinzugeben.

    Zum Schluss kann alles in einer großen Schüssel zusammen vermengt werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schoumln das mein Rezept nach 20 Minuten nachdem...

    Verfasst von nelesusi110 am 18. Mai 2017 - 06:18.

    Schön das mein Rezept nach 20 Minuten nachdem ich es online gestellt habe mit 3 Sternen bewertet wird! Der jenige muss ja super flink gewesen sein mit dem kochen und total die Ahnung haben!

    Macht nur weiter so....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können