3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta mit American Sugo


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Sugo

  • 4 Stangen Staudensellerie
  • 4 Schalotten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 TL Olivenöl
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 Nelken
  • 1 TL Kräuter der Provence, getrocknet
  • 140 g Corned Beef in Stücken
  • 2 EL Petersilie (TK)
  • 2 Prisen Zucker
  • 3-4 Spritzer Tabasco

Nudeln

  • 180 g Nudeln (Spaghetti oder Fusilli)
5

Zubereitung

    Sugo
  1. Sellerie und Schalotten (in Stücken) und Knoblauch 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern, mit den Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 4 Minuten 100° Stufe 2 dünsten. Die restlichen Zutaten zufügen und 10 Minuten 100° Counter-clockwise operation garen. 

  2. Nudeln
  3. Gleichzeitig für die Nudeln ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen und nach Packungsanweisung bissfest garen.

    Die fertigen Nudeln zusammen mit dem Sugo auf Pastatellern anrichten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist die Abwandlung eines Brigitte-Diätrezepts. Wir finden es schon seit Jahren sehr lecker und sind ganz begeistert, dass es auch im Thermomix funktioniert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da ist es wieder, ein von mir

    Verfasst von Trudy am 10. Dezember 2013 - 14:36.

    Da ist es wieder, ein von mir sehr geschätztes Gericht Hat meinem Freund damals aber nicht so gut geschmeckt, nun ist er nicht mehr mein Freund  Kann ich es ja mal wieder kochen denn es tut auch was für die schlanke Linie  und deshalb wird es auch Zeit für die Punktevergabe  Lieben Dank und lieben Gruß, Trudy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können