3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Putenschnitzel mit Senf-Käse-Kruste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Putenschnitzel
  • Kräutersalz
  • 70 g Appenzeller Käse
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 TL Rosmarinnadeln
  • 10 g Butter
  • 80 g Frischkäse
  • 10 g Senf
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Putenschnitzel mit Kräutersalz einreiben, nicht ganz durchbraten und in eine gefettete AUflaufform geben.

    Appenzeller auf Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

    Petersilie und Rosmarin auf Stufe 5 zerkleinern. Butter zugeben und 2 Min / 100° / Stufe 1 dünsten.

    Frischkäse, Senf und zerkleinerten Käse zugeben, 10 Sek / Stufe 2 vermischen, über die Putenschnitzel geben und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Min bei 180° überbacken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat auch uns super

    Verfasst von mamas-kind am 4. September 2014 - 16:44.

    Hat auch uns super geschmeckt! 

    Sehr zart und saftig.

    Hab wohl Gouda dafür genommen, weil ich nicht extra noch mal los wollte anderen zu kaufen.

    Gibt es garantiert wieder. 

     

    GLG Nicole 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker... Das

    Verfasst von -Yvonne- am 12. Februar 2014 - 10:56.

    Sehr sehr lecker... Das Fleisch ist im Backofen richtig saftig geworden tmrc_emoticons.)  ich hab dazu Kartoffelecken serviert tmrc_emoticons.p  nur zu empfehlen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erstmal Danke für das leckere

    Verfasst von Maus7878 am 3. Mai 2013 - 23:51.

    Erstmal Danke für das leckere Rezept obwohl ich es ein wenig abgewandelt habe echt Hammer. Statt Appenzeller war es Edammer, statt Petersilie Frühlingszwiebeln, Frischkäse und Schmad gemixt. Einfach nur HAMMER  Big Smile5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:  Soooo

    Verfasst von Nessie17 am 5. März 2013 - 22:20.

    Love  Soooo lecker!!!


    Leider hatte ich keinen Frischkäse mehr und habe ersatzweise Schmand genommen  - ging auch!!!


    Dazu gab es einen großen Salat - es war seeeehhhhrrrr lecker!


    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und

    Verfasst von toju9698 am 7. Januar 2012 - 14:14.

    Einfach, schnell und unkompliziert und dazu noch richtig lecker. 5 Sterne wert.

    Habe nach Rezepten gesucht für die wenigen Dinge die ich noch im Kühlschrank hatte. Statt Pute hatte ich nur Schweineschnitzel, aber das ging super, dazu ein paar Pommes und einen leckeren Salat. Selbst meine kritischen Jungs waren happy.

    Dein Rezept war die optimale Ergänzung. Danke fürs Einstellen.

    LG toju9698

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geschmeckt! 5

    Verfasst von Nehmchen am 24. August 2011 - 18:50.

    Hat super geschmeckt! 5 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können