3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauch Ofenpfannkuchen vegetarisch


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Bärlauch Ofenpfannkuchen vegetarisch

  • 70 Gramm Bärlauchblätter, frisch
  • 10 Gramm Schnittlauch, frisch
  • 200 Gramm Milch
  • 100 Gramm Mineralwasser, mit Kohlensäure
  • 230 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 4 Eier, Bio
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 1/2 Teelöffel Paprika, scharf
  • 3 Tomaten
  • 1/2 Paprika, gelb oder orange
  • 1 Bergkäse

vor dem Servieren

  • 1/2 Teelöffel Kräutersalz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer, frisch gemahlen
  • 6
    40min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Bärlauch und Schnittlauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel runterschieben und nochmal 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Milch, Mineralwasser, Mehl und Backpulver zugeben und 15 Sek./Stufe 3 vermengen.

    Eier und Gewüze zugeben und 5 Sek./Stufe 5 untermengen.

    15 Minuten im Topf quellen lassen.

    In dieser Zeit die Tomaten in dünne Scheiben schneiden, und die Paprika in kleine Würfel.

    Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.

    Jetzt den Teig nochmal 10 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Anschließend den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen.

    Mit den Tomatenscheiben und Paprikastücken bestreuen und anschließend mit einer Handreibe etwas Bergkäse drüber reiben.

    Jetzt den Pfannkuchen ca. 20 Minuten backen. Je nach Ofen auch etwas kürzer, nicht zu dunkel sonst wird es trocken.

    Einen Hauch Kräutersalz und frischer Pfeffer und einer Wunschbeilage, siehe Tipp servieren!

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wir mögen das gerne mit Kräuterquark, Schmand oder Salat, auch passt etwas frisches wie z.B. Salatgurken Scheiben, Paprika oder Tomaten dazu


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mal was anderes mit Bärlauch und sehr schnell...

    Verfasst von saunette am 4. Mai 2021 - 22:16.

    Mal was anderes mit Bärlauch und sehr schnell gemacht!
    Hat uns gut geschmeckt, das gewisse i-Tüpfelchen fehlt mir noch für 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von fini12 am 22. April 2021 - 19:22.

    Hallo,
    habe den Pfannkuchen ein bisschen abgeändert, es war sehr lecker und vor allem schnell zubereitet.
    Anstelle Bärlauch und Schnittlauch habe ich 1 Eßl. fertiges Bärlauchpesto in den Pfannkuchenteig gemischt und das Gemüse, bei mir Pilze, Paprika und Lauchzwiebeln vorher angebraten. Sonst alles beibehalten, ich werde es sicher öfters machen. Mit einem Salat dazu - ein leckeres Abendessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können