3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsenrahm mit Speck und Wallnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

2 Zwiebeln

  • 2 Stücke Zwiebeln
  • 1 Stück Knoblauch
  • 25 g Butter
  • 275 g Tiefkühlerbsen
  • 100 g Sahne
  • 250 g Gemüsebrühe
  • Salz Pfeffer, zum Abschmecken
  • Speck, durchwachsen
  • Wallnüße
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch kurz zerkleinern öl rein und 1 min/Varoma/Linkslauf/Sanftrührstufe


    Danach Sahne, Brühe und Erbsen, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geschlossen dazu und 6min/100Grad/LinkslaufSanftrührstufe


    Speck in Öl knusprig braten. Walnüsse dazugeben.


    Jetzt die Erbsen 15 sek/ Stufe 8 pürrieren noch mal abschmecken


     


    Dazu passen super Farfalle Soße drüber und dann den Speck und die Wallnüsse


     


    Guten Appetit!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe einen Teil der

    Verfasst von diegabi am 13. März 2015 - 12:53.

    Ich habe einen Teil der erbsen ganz gelassen.

    Schmeckt sehr gut, bei uns gab es Lachs dazu

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können