3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

gefüllte Zucchini mit Tofu


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

  • 2 Zucchini
  • 2 Champigons, groß, ca. 80g
  • 1 Zwiebel, ca. 50g
  • 1 Paprika, ca. 80g
  • 100 g Tofu, geräuchert, natur oder Sojagranulat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Scheiben Käse (Gouda)
  • Gewürze (Salz, Cayenne Pfeffer, Paprika
5

Zubereitung

  1. Zucchini der länge nach durchschneiden, mit dem Löffel aushölen und auf ein Backblech legen.

  2. Das Innenleben der Zucchini zusammen mit Champignons, Zwiebel, Paprika, Knoblauch und Tofu in den Closed lid geben und auf Stufe 7 10 Sekunden zerkleinern.

  3. Die Masse in die Zucchinihälften füllen und im Backofen bei 200 Grad 25 Min. backen. 5 Min. vor Schluss noch den Käse drüber legen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

statt Käse kann man auch Hefeschmelz nehmen, dann ist das Gericht vegan.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare