3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

gefüllte Zuccini


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Zuccini

  • 2 Stück Zuccinis, mittelgroß ca. 300g
  • 1 Stück Zwiebel, mittelgroß
  • 1 Stück Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Estragon, getrocknet, fein gehackt
  • 100 g Frischkäse, fettarm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    fett- und Kalorienarm
  1. Zucchinis waschen, der Länge nachhalbieren und vorsichtig aushöhlen.

    Fruchtfleisch, Zwiebel und Koblaufzehe in denClosed lidund 5Sek auf Stufe 5 zerkleinern dann ca. 5 Min. auf 120 C. Gentle stir settingCounter-clockwise operationdünsten. 

    Frischkäse, Salz, Pfeffer und Estragon in den Closed lidund nochmals Gentle stir settingbis alles gut vermischt ist. 

    Die Masse in die Zuccinihälften füllen und bei 180 C ca. 30 Minuten im Backofen garen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe wegen meiner Low-Carb-Kost noch Fischfilet dazu im Backofen gemacht. 

Ohne Fisch pro Portion: 140 kcal.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, allerdings 20 min. im Varoma...

    Verfasst von Nordlicht.2016 am 12. Februar 2017 - 10:48.

    Sehr lecker, allerdings 20 min. im Varoma gedünstet. Gab es als Beilage zum Fisch. Wird es wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann schon mal danke im

    Verfasst von isabella61 am 3. März 2015 - 00:50.

    Dann schon mal danke im voraus .......... Mir schmeckts ........ich habe schon oft gemacht, heute zum ersten Mal im Thermi

    Illa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee, ich mache

    Verfasst von Omilein am 2. März 2015 - 22:19.

    Tolle Idee, ich mache Metabolic Balance, und dafür ist es ein tolles Rezept. Werde es testen und dann gerne weiter empfehlen, im MB Kreis Big Smile da sind Rezepte wie das deine immer sehr gerne aufgenommen . Danke. Sterne Cooking 6 gibts dann auch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können