3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse Lasagne mit Feta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Gemüse Lasagne mit Feta

  • 270 g Paprika
  • 180 g Karotten
  • 10 g Olivenöl
  • 100 g Käse, gerieben
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe, instant
  • 1/2 Teelöffel Kräuter der Provence, getrocknet
  • 200 g Fetakäse
  • 100 g Frischkäse
  • 9 Stück Lasagneplatten
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Paprika entkernen und mit den Möhren in den Mixtopf Closed lid geben.

    2. 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

    3. Olivenöl hinzugeben und 2,5 Min. / Veroma / Stufe 5 / Counter-clockwise operation dünsten

    4. Tomatensauce und Gewürze zugeben und 6 Min. / 100°C / Stufe 1 / Counter-clockwise operation kochen

    5. Fetakäse zerkrümeln.

    6. 100g Feta + Frischkäse zu der Sauce geben und nochmal 2 Min. / 100°C / Stufe 1 / Counter-clockwise operation kochen

    7. Dann abwechselnd die Sauce und die Lasagneplatten in eine Auflaufform schichten (mit der Sauce beginnen und enden).

    8. Restlichen Feta und geriebenen Käse oben drüber geben und bei 200°C / Ober-Unterhitze / 35-40 Min. backen.
10
11

Tipp

Die Menge an Gemüse muss nicht eingehalten werden. Bei mir waren es 2 Paprikas und 1 große Karotte. Ebenso kann man die Gemüsesorten nach Geschmack ändern. Es ist auf jeden Fall ein gutes Grundrezept das lecker schmeckt tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Liebe mokamina,...

    Verfasst von Brigitte Brummel am 17. Januar 2017 - 21:58.

    Liebe mokamina,

    in deinen Zutaten steht leider nichts von Tomatensoße. Kannst du diese Angabe bitte noch ergänzen, ich möchte das Gericht gern Donnerstag zubereiten.

    Liebe Grüße

    bribru

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können