3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel - Eier - Ragout


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 750 g Kartoffeln, in Stücke
  • 250 g Möhren, in Scheiben
  • 1 Stange Porree (Lauch) in Ringe
  • 4 Eier
  • 20 g Olivenöl
  • 50 g magere Schinkenwürfel
  • 20 g Mehl
  • 250 g Milch
  • 2 EL körniger Senf
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1/4 TL Pfeffer
  • eventuell 1 TL getrockneter Dill
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser und Würfel Gemüsebrühe in den Mixtopf geben


     


    Kartoffeln in den Gareinsatz geben und in den Mixtopf einhängen


     


    Möhren und Lauch in den Varoma füllen, Eier gut waschen und auf dem Gemüse verteilen


     


    Varoma aufsetzen und ca. 35 Min./Varoma/Stufe 2 garen


     


    Kartoffeln und Gemüse in eine feuerfeste Form geben, Eier abschrecken, schälen, halbieren und auf dem Gemüse verteilen. Alles im Ofen warm stellen.


     


    Mixtopf leeren, Garflüssigkeit auffangen


     


    Öl und Schinkenwürfel in den Mixtopf geben, 4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten


     


    Mehl beifügen und weitere 2 Min./Varoma/Stufe 1 anschwitzen


     


    Milch und 250 g Garflüssigkeit, gegebenfalls mit Wasser auffüllen und den übrigen Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Min./100 Grad/Stufe 1 aufkochen


     


    Die Sauce über das Gemüse geben, eventuell mit Dill bestreuen


     


     


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker 😋...

    Verfasst von DJ-TURBO-T am 28. Juni 2017 - 15:44.

    Sehr lecker 😋

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona, muss man dann

    Verfasst von IsaH. am 30. Mai 2013 - 13:13.

    Hallo Mona,

    muss man dann alles miteinander irgendwie noch überbacken  tmrc_emoticons.~.? Wegen der feuerfeste Form...? 

    Danke für deine Antwort, das Rezept klingt wirklich sehr lecker  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können