3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kichererbsen mit Nudeln und Paprika


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kichererbsen mit Nudeln und Paprika

zutaten

  • 200 g Zwiebeln, halbiert
  • 2-4 Stücke Knoblauchzehen
  • 60 g Olivenöl
  • 400 g reife Tomaten, geviertelt
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1,5 gestr. TL Salz
  • 140 g Paprika, rot, in Streifen
  • 380 g Wasser
  • 150 g kurze Makkaroni
  • 500 g gegarte Kichererbsen, aus der dose
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    1
  1. 1.Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben5 sek/stufe 5 und mit dem Spatel nach unten schieben
    2.Olivenol zugeben 5min/120C/Stufe 1dunsten.
    3.Tomaten zugeben 5Sek/stufe 5 zerkleinern.
    4.Lorbeerblatt,Salz,Paprika zugeben7 min/100C/Counter-clockwise operationStufeGentle stir setting
    5.Wasser zugeben 3min/100C/Counter-clockwise operation Stufe1
    6.Nudel ins Topf zugeben,Varomabehelter einsetzen Kichererbsen in die Varoma geben verschließen und zeitgemaß Packungsangabe/Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir settinggaren
    7.Lorbeerblatt entfernen, Kichererbsen in den MIxtopf geben mit dem Spatel vermischen abschmecken und heiß servieren.
    Guten Appetit!!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe mich heute das erste Mal an ein Rezept...

    Verfasst von Andreyana am 20. Januar 2018 - 19:54.

    Ich habe mich heute das erste Mal an ein Rezept mit Kichererbsen gewagt.
    Da ich bei 4 guten Essern ein bisschen Angst hatte, habe ich die Nudelmenge auf 200 Gramm erhöht. Die Wassermenge auch auf 500 gr.
    Paprika würde ich das nächstemal 300 gr nehmen. Öl habe ich auch reduziert.
    Das Rezept und die Zutaten( menge) ist gut und genau beschrieben.
    Es ist schnell und einfach zu machen.
    Etwas mehr Würze wäre empfehlenswert.
    Geschmack gut.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können