3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Leichte Kartoffelwaffeln mit Rote Beete im Joghurtbett


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelwaffeln

  • 750-800 g Kartoffeln, geschält
  • 40 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier
  • 20 g Stärke
  • 20 g Haferflocken
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer

Rote Beete Rohkost

  • 2 Rote Beete Knollen, mittlere Größe, frisch
  • 150 g Broccoli
  • 1 Möhre, mittlere Größe
  • 1 Äpfel
  • 30 g Olivenöl
  • 15 g Balsamicoessig
  • 10 g Senf
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Joghurt-Dipp

  • 250 g Joghurt
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Kartoffelwaffeln
  1. Die Kartoffeln und die Zweibel in groben Stücken in den Closed lid geben, die anderen Zutaten hinzufügen und alles ca. 10-15 Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels zerkleinern.







    Etwa je 3 EL in das Waffeleisen geben und bei eher kleiner Stufe (2-3) backen.

  2. Rote Beete Rohkost im Joghurtbett
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und ca. 6 Sek./Stufe 4 mithilfe des Spatels zerkleinern.





    Falls das Ergebnis nicht fein genug ist evtl. nochmals kurz (1-2 Sek.)/Stufe 5 zerkleinern





    Joghurt und Rote Beete Rohkost leicht mischen bzw. schichten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es schmeckt auch sehr lecker wenn man etwas Schafskäse unter den Joghurt mischt... oder man nimmt direkt statt Joghurt Schafkäse


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare