3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Penne mit Tomaten- Nuss-Pesto WW-tauglich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Ihr benötigt:

  • 280 g Penne-Nudeln
  • 120 g getrocknete Tomaten, ohne Öl
  • 4 EL Walnüsse
  • 6-8 gestrichene Teelöffel Halbfettmagerine
  • 4 geh. TL Tomatenmark
  • 400 g passierte Tomaten
  • 6-8 EL Petersielie, gehackt
  • 4 EL Parmesan, gerieben
  • 2=4 kleine Knoblauchzehen
  • 1\2 gestr. TL Gemüsebrühe
  • 400 g Cocktailtomaten
  • Jodsalz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den Parmesan, falls noch nicht gerieben gekauft 10 Sekunden Stufe 8 reiben und umfüllen.

    Die Penne nach Packungsanweisung kochen.

    Während dessen die getrockneten Tomaten mit heißem Wasser überbrühen und 10'Minuten ziehen lassen. 

    Die Cocktailtomaten halbieren und erstmal beiseite stellen.

    Pesto:

    Die Walnüsse 4 Sekunden Stufe 6 zerkleinern und danach 1,5 Minuten VaromaCounter-clockwise operation anrösten.

    Magerine zugeben und 1 Minute 100 Grad Stufe 1Counter-clockwise operation schmelzen.

    Tomatenmark, passierte Tomaten, Petersielie, Parmesan , die getrockneten Tomaten nd den Knoblauch zufügen und  15 Sekunden Stufe 10 pürrieren.

    3 El Nudelwasser zum Pesto geben und ggf. Salzen. 10 Sekunden Stufe 4 verrühren.

    Etwas Wasser auf dem Herd kurz mit Gemüsebrühe aufkochen  und die Cocktailtomaten kurz darin erhitzen.

     

    Die Penne mit dem Pesto vermengen und mit den Tomatenhäftn garnieren.

    Guten Appetit!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Gericht ist WW= tauglich und eine Portion hat 11 SP


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Daa Rezept hab ich heute

    Verfasst von Kehrbi am 11. Mai 2016 - 23:49.

    Daa Rezept hab ich heute ausprobiert. Für jemanden der es gerne Tomatig mag bestimmt super, mir persönlich allerdings War es ein wenig zu tomatig. ..meine Freundin allerdings fand es super. Haben uns genau an die angegebenen Mengen gehalten, allerdings finde ich das für die Menge Pesto deutlich mehr Nudeln von Nöten wären....Danke für's Rezept. Neues ausprobieren macht dOch immer wieder Spaß. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und durch die

    Verfasst von Susan_01 am 29. März 2016 - 20:30.

    Sehr lecker und durch die Petersilie schmeckt das Pesto schön frisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker. Hab die Pesto

    Verfasst von SaLi8315 am 10. Februar 2016 - 21:25.

    Suuuper lecker. Hab die Pesto allerdings im Anschluss noch mal aufgeheizt, da sie relativ kühl war und ich eher sehr heiß esse. Viele Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!!! Vielen Dank!

    Verfasst von rennschnecke-1 am 7. Januar 2016 - 21:44.

    Super!!!! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können