3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Quinoa mit Brokkoli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Person/en

  • 100 g Quinoa
  • 200 g TK Brokkoli
  • 1 geh. TL Tomatenmark
  • 0,25 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 5 Gramm Öl
  • 1 Chili
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und anschließend mit Öl 1:30 Min/100 Grad/ Stufe 1 andünsten.

    Restliche Zutaten (mit Ausnahme Brokkoli) hinzufügen und nach Belieben würzen. 15 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 kochen.

    TK Brokkoli hinzufügen und nochmals 5 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 kochen.

    Anschließend die Mischung noch 10 Minuten quellen lassen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ja, ich habe den

    Verfasst von martink. am 29. Oktober 2013 - 17:48.

    Hallo,

    ja, ich habe den gefrorenen Brokkoli direkt in den Topf gegeben.

    Gruß

    Martin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Martin, hört sich sehr

    Verfasst von Beulchen13 am 29. Oktober 2013 - 07:38.

    Hallo Martin,


    hört sich sehr lecker an, das werd' ich probieren!


    Aber kommt der Brokkoli wirklich noch gefroren zu den anderen Zutaten? Und wirklich direkt in den Topf, nicht in den Varoma?


    Danke, Beulchen13


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können